Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

800 - 1.500

Geposted am

2012-06-26 13:27:44.0

Kunde

ozc***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Bilder (in den .zip Dateien) sind erforderlich um die Funktionen des Plugins zu verstehen!

 

Hierbei geht es um ein Wordpress Plugin, das mit einem anderen Wordpress Plugin (rssposter~) zusammenarbeiten können muss!

[Das rssposter~ Plugin wird nach einer Antwort, von mir angehängt!]

 

Die vom rssposter~ importierten Artikel sollen sich vollständig von Suchmaschinen indexieren lassen können. Das direkte Aufrufen der URL eines Artikels (über z.B. Google) soll aber nur einen gekürzten Artikel zeigen. Trotzdem soll die vom rssposter~ ausgegebene Quelle, die normalerweise immer automatisch nach jedem Artikel angezeigt wird, nach der Kürzung trotzdem noch ausgegeben werden. Unterhalb der Quelle soll ein Link zu einer Passworteingabe erscheinen, die den Zugriff zu den Artikeln in vollständiger Version erlaubt und die Leser sollen eine vom Administrator definierte (interne oder externe) URL aufrufen können, die das Passwort ausgibt (wenn man sich z.B. in ein Forum registriert). Der Linktext soll ebenfalls vom Admin editierbar sein. 15 Minuten nach dem Verlassen des Wordpress Blogs soll die Passwortsitzung, ohne sich aus der Passwortsitzung auszuloggen, erlöschen.

[03.PNG, 04.PNG, 05.PNG, 06.PNG]

 

Wenn nicht die direkte URL zu einem Artikel aufgerufen wird, soll ohne Passwort das Aufrufen eines Wordpress Artikels nicht erfolgen können. Denn das im Template bereits integrierte "View Article" (bzw. "View Post" bzw. "weiterlesen" bzw. "Artikel aufrufen") soll das Aufrufen der Quelle (=ntv Artikel) in einem neuen Tab (bzw. Fenster) automatisch ausführen, wenn kein Passwort eingegeben wird. Mit dem Eingeben des Passwortes soll der selbe Link ("View Article" bzw. "~") direkt zum Wordpress Artikel, mit dem vollständigen Text, führen, das aber diesen Artikel dann im selben Tab (bzw. Seite) öffnet. Das Plugin soll eine eigene Seite für die Eingabe des Passworts erstellen mit dem Wordpress-Logo über der Eingabe. Der Link zu dieser Seite soll über Widgets in die Sidebars integriert werden können und das Passwort soll geändert werden können.

[01.PNG, 02.PNG]

 

Der Passwortschutz soll unabhängig von der Erstellung und vom Login-System der Benutzer-Accounts sein. Der Cache der Wordpress-Seite soll nach jeder Eingabe des Passworts gelöscht werden und ebenso nach Ablauf der Passwortsitzung! Das Plugin soll mit der WordPress Version 3.3.1 (niedriger, oder höher geht auch) kompatibel sein!

[05.PNG]