Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

18.06.18 12:07

Kunde

eco***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ihre Aufgaben Sie werden als Dozent im Rahmen unserer Weiterbildung zum "Online Marketing Manager“ bzw. „E-Commerce Manager“ tätig. Die Lehrinhalte sind vorgegeben. Lernheft und Präsentation sind vorhanden. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte:

Feinziele des Lehrstoffgebiets Web Analytics & Controlling

Teilgebiet Grundlagen



Teilgebiet Technische Grundlagen

- erläutern, welche verschiedenen technischen Lösungen für Web-Analyse-Systeme es gibt

- erläutern, wie eine Webserver-Logdatei zustande kommt und welche Werte diese enthalten kann

- verschiedene Standards für Logdatei-Formate benennen und erläutern, worin die Unterschiede zwischen diesen bestehen

- erläutern, wie Logfile-Analyse-Verfahren funktionieren

- erläutern, welche Messgrößen mit Logfile-Analyse-Verfahren erfasst werden können und was diese bedeuten

- erläutern, was mit Log-Analyse-Methoden nicht gemessen werden kann Beispiele für Logfile-Analyse-Systeme nennen

- die Messgrößen Hits, Pageviews (Page Impressions), Visits (Besuche) und Unique Visitors (eindeutige Besucher) erklären

- erklären und begründen, welche Messgrößen für eine vergleichende Reichweitenmessung geeignet sind

- erläutern, wie Zählpixel-Verfahren funktionieren das SZM-Verfahren der IVW erläutern

- erläutern, wie JavaScript-basierte Page Tagging-Verfahren funktionieren

- erläutern, was Cookies sind und wie diese funktionieren

- die Begriffe First Party Cookies und Third Party Cookies erläutern

- die Datenschutzproblematik von Third Party Cookies erörtern

- erläutern, wie asynchroner Tracking Code funktioniert und welche Vorteile dieser bietet

- Beispiele für Web-Analyse-Systeme, die mit Page Tagging-Verfahren arbeiten, nennen

- erläutern, was gemessen werden kann und was nicht Teilgebiet Google Analytics (GA)

- erläutern, wie GA implementiert wird

- erläutern, welche Standardberichte es gibt

- erläutern, was Segmentierung bedeutet und Beispiele dafür nennen Segmentierungen durchführen

- GA mit einem Google Adwords-Konto verknüpfen

- eine explorative Analyse durchführen

Teilgebiet Systematische Web-Analyse

- erläutern, wie Website-Ziele definiert und deren Erreichung mit Web-Analyse-Methoden überprüft werden kann

- den Begriff Key Performance Indikator (KPI) erläutern

- erläutern, welche Vorteile das Arbeiten mit KPIs hat

- KPIs definieren und mit diesen arbeiten

- Analysen zur Überprüfung von Zielerreichungen durchführen, auswerten und entsprechende Berichte erstellen

- erläutern, wie Conversion Rates ermittelt werden können

- erläutern, wie A/B-Tests und multivariate Tests funktionieren und solche Tests mit Web-Analyse-Methoden auswerten


Ihr Profil

- Sie besitzen Berufserfahrung als Online-Marketing-Verantwortlicher

- Sie verfügen über ein Fach- bzw. Hochschulstudium

- Sie haben Spaß am Unterrichten

- Sie sind aufgeschlossen und selbstsicher

- Sie verfügen über eine gründliche und selbstständige Arbeitsweise

- Sie sind ein Internetfreak und immer auf dem neusten Stand

Es handelt sich um einen Präsenzkurs in Berlin, der auch auch per Live-Videokonferenz angeboten wird.


Es sind 2,5 Tage in Präsenzform in Berlin vom 16.07. - 19.07.2018 (nach Absprache) geplant. Ein Tag hat 8 UEs, d.h. 6 Zeitstunden. Das Honorar beträgt pauschal 700 € auf Rechnung. Bei Eignung auch langfristige Zusammenarbeit erwünscht. Ziel wäre ein Einsatz pro Monat.