Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

26.12.18 16:40

Kunde

inf***

Standort des Freelancers

Deutschland

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo,


ich bin Hochzeitsfotograf und die Hochzeiten finden ja in der Regel Samstags statt. Wenn ich jetzt eine Anfrage für ein Datum bekomme an dem ich schon gebucht bin habe ich ein kleines Netzwerk an Kollegen die ich in dem Fall gerne weiterempfehle. Momentan machen ich das so, dass ich das Datum per Messenger an die Leute schicke und sie mir antworten ob sie frei sind oder nicht. Das möchte ich gerne mit einem Programm automatisieren.


Folgendes stelle ich mir vor: unser kleines Netzwerk von ca. 10-15 Leuten gibt das Leserecht für unsere CalDav Kalender an das Programm. Wenn ich jetzt ein Datum habe für das ich eine Anfrage habe aber selber nicht kann schicke ich das Datum an das Programm, das geht alle Kollegen durch und spuckt mir eine Liste aus mit denen die noch können. Das wäre Schritt 1.


Als Anreiz möchte ich das Programm den Kollegen auch verfügbar machen aber da wird es jetzt ein bisschen komplizierter. Es ist nicht so, dass alle 15 Leute in meinem Netzwerk auch untereinander in Kontakt stehen. Man bräuchte also so was wie User Konten wo man einstellen kann, wer von wem die Verfügbarkeit abfragen darf. Also Gruppe 1 mit Fotografen A-D, Gruppe 2 mit Fotografen E-I, usw. die jeweils immer nur sich gegenseitig abfragen können. 


Ich hab zwar keine Ahnung vom Programmieren aber ich könnte mir vorstellen, dass man viel über Email Adressen abwickeln kann, auch der Nutzerfreundlichkeit halber. Wenn das Programm eine eigene Email Adresse hat können wir damit ganz einfach unseren Kalender teilen. Wie gesagt, ich hab keine Ahnung, aber ich könnte mir vorstellen, dass wenn ich ein Datum hab schreib ich eine Email an die Adresse des Programms. Das Programm sieht dann von welcher Email das kommt und kann dann prüfen in welche Gruppe die Person ist die schreibt und schickt nur die Verfügbarkeit von den Kollegen die in der gleichen Gruppe sind. Eben dann als Antwort an die Email von der die Anfrage kam. 


Außerdem wäre es schön wenn man eine Email Benachrichtigung bekommt à la „Deine Verfügbarkeit für xx.xx.xxxx wurde an Fotograf A weitergeleitet“ damit man ein bisschen Kontrolle hat und die Leute merken wie effektiv ihr Netzwerk ist, oder halt eben nicht.


Das wären im Moment meine Ideen. Wie gesagt, im Moment wären das nur zwei Hände voll Leute aber ich könnte mir vorstellen, dass man das wenn es gut funktioniert groß aufstellen kann. Das aber nur für den Hinterkopf und das wäre natürlich ein anderes Projekt.


Liebe Grüße,

Sven