Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

1.500 - 3.000

Geposted am

21.11.17 11:22

Kunde

Tor***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Als Auftraggeber führe ich ein Fachgeschäft mit Schaufenstern im Bereich der Philatelie und Numismatik sowie für Schmuck in einer deutschen Stadt. Seit 1995 versorge ich zudem meine internationale Kundschaft mit Onlineangeboten (meist einschlägige Plattformen). 

Zielformulierung aus der Perspektive eines potentiellen Kunden:

Mein potentieller Kunde direkt vor Ort nimmt im Schaufenster Angebote über mindestens ein großes Display wahr. Ware im Original wird aus diversen Gründen nicht im Schaufenster präsentiert. Der Kunde erkennt sofort die Möglichkeit aktiv im Angebot über das Display hinter der Schaufensterscheibe zu blättern. Es können einzelne Produktgruppen ausgewählt werden und innerhalb der Produktgruppen können einzelne Artikel aufgerufen werden. Darüber hinaus kann auch Ware in dieser Form vor dem Schaufenster (ohne Betreten des Ladens) getätigt werden. Im Grunde kann der Ablauf mit dem Blätter- und Einkaufverhalten am heimischen Rechner bzw. am Smartphone verglichen werden, lediglich mit dem Unterschied, dass der Kunde das System beim Bedienen nicht verlassen kann.

Technik und Bedienung:

Vom ausführenden Projektunternehmen erwarte ich im Kern ein überzeugendes und fehlerfreies Steuerungssystem im Idealfall per Smartphone zwischen Passanten vor dem Schaufenster und dem Display. Bestehende Hardware, also Displays, stehen in großer Auswahl zur Verfügung und werden separat zusätzlich berechnet. Das System sollte vom Auftragsannehmer so ausgelegt sein, dass die Displays sowohl im WLAN als auch außerhalb des WLAN mit Daten versorgt werden können. Die Darstellung diverser Angebote und die Steuerung durch den Kunden sollte auch bei einem Einsatz von mehreren Displays im Schaufenster zuverlässig funktionieren.

Die Inhalte bzw. Angebote sollten durch mich in einem webbasiertem Tool/Admineinheit bereitgestellt werden können. Hier stelle ich mir verschiedene Modi vor:

1. Vorab konfigurierter starrer Diamodus mit endlich vielen Seiten, die von mir mit Text und Bildern ausgestattet werden können;

2. Darstellung von Artikelfotos in Form einer Galerie, die dann durch den Kunden angeklickt werden können, um weitere Produktdetails abzurufen;

3. Darstellung von Artikelfotos mit Titel und ggf. Preis, die dann durch den Kunden angeklickt werden können, um weitere Produktdetails abzurufen;

4. Darstellung von Artikelfotos mit Titel und ggf. Preis, die automatisch aus aktuellen Onlineangeboten generiert werden und die dann durch den Kunden angeklickt werden können, um weitere Produktdetails abzurufen;

5. wechselnde Zufallsmodi

6. ggf. weitere Modi nach Absprache

Verweise auf erstellte Referenzprojekte willkommen!

Vielen Dank für Ihr Interesse - ich freue mich über Ihre Angebote!