Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Erfahrungswert des Service-Anbieters

Fortgeschritten

Dauer des Projektes

6-12 Monate

Für wie viele Stunden benötigen Sie den Service-Anbieter?

Mehr als 30 Std/Woche

Standort des Freelancers

Deutschland

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Sie suchen ein neues Projekt?


Für ein Kundenprojekt sucht [OBSCURED] Sie als Rolloutmanager (m/w/d) u.a. an den Standorten Bonn, Koblenz, Köln und Kiel.

Aufgaben:


- Umsetzung der Integration der SAP PS/PSM/CO-Prozesse und -funktionalitäten in den Bereichen Instandhaltung, Materialbewirtschaftung, Rüstung/Beschaffung, sowie dem Rechnungswesen und dem SAP BI

- Übernahme von offenen Vorgängen aus abzulösendem SinN Verfahren nach SAP

- Anpassung der SAP PS/PSM/CO Prozesse

- Erstellen einer Veränderungsbedarfsanalyse im Rahmen der produktionsvorbereitenden Phase im Bereich PS/PSM/CO

- Beratung der Nutzer in den verschiedenen Aufgabenfeldern hinsichtlich SAP PS/PSM

- Erstellen detaillierter Lösungsvorschläge

- Erarbeiten eines Konzepts für die Integration in SASPF und einer beschreibenden Darstellung der zu etablierenden Funktionen in SASPF

- Erstellung eines abgestimmten Konzept für die Integration in SASPF


Sprachkenntnisse: Deutsch

Einsatzort: u.a. Bonn, Koblenz, Köln

Laufzeit: 01.04.2019 bis 31.03.2020 (Option auf Verlängerung)


Skills:


- Tiefe Kenntnisse in der Implementierung und Anwendung in IT Service-Management-Prozessen, Programmierung SAP ABAP, ABAP OO, WebDynpro, Analyse, Konzeption, Umsetzung SAP-PSM, PS, CO, PPM

- ITIL V3 Zertifizierung

- Bereitschaft zur SÜ1

- Deutschlandweite Reisebereitschaft (Mittel- und Norddeutschland)


Das richtige Projekt?


Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihr Profil unter Angabe des Projektnamens sowie des jeweiligen Ansprechpartners. Über eine Info zu Ihrer Verfügbarkeit (räumlich und zeitlich) sowie der Angabe Ihres Stundensatzes sind wir dankbar.

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.