Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

15.03.15 10:09

Kunde

ich***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo,

dieses Angebot gilt nur für den 15.03.15 bis 22 Uhr. Wer hat intensive Erfahrung im Erstellen von Lasten- und Pflichtenheften und weiss, wie man eine Kundendokumentation erstellt?

Zahle 35 € pro 60 Minuten.

Viele Grüße,

      Sebastian V.

 

Jeden Tag tragen die Mitarbeiter von xyz GmbH folgende Angaben im System ein:

Der Arbeitsbeginn, das Arbeitsende, die Pausen, deren Summe, eine evtl. Bemerkung und einen evtl. Gutschriftsgrund wie z.B. „Urlaub“, „Krankheit“, „Feiertag“, „Samstagsarbeit“, „Sonntagarbeit“, „Fachausschuss“ oder „Interne Weiterbildung“.  Jeden Monat ist im System ein neuer Leistungsnachweis zu erstellen, um diese Angaben eingeben zu können.

 

In der Stundenzettelwebanwendung soll es einen Link geben, der zu einem Krankmeldungsformular führt. Dort soll der Mitarbeiter sich krank melden können, indem er den Anfangstag und die Dauer seiner Krankheit angibt und eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung in pdf-Format oder als Bild hochlädt. Das System soll an die Verwaltung automatisch eine Email versenden mit den eben genannten Daten. Außerdem sollen in der Datenbankanwendung, die die Inhalte aller ausgefüllten und gespeicherten Formulareingaben festhält, die Arbeitstage, für die sich der Mitarbeiter krank gemeldet hat, ausgefüllt und mit dem Gutschriftsgrund „krank“ versehen werden. Ohne Krankmeldung soll sich der Mitarbeiter nicht krank melden können.

 

Es soll möglich sein, eine Berichtsfunktion mit Krankenstand aller Mitarbeiter pro Monat oder pro Jahr aufzurufen. Außerdem soll man die durchschnittlichen Krankentage pro Monat oder pro Jahr ermitteln können. Diese Berichtsfunktion soll optional auch grafisch dargestellt werden können.