Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

22.09.11 13:59

Kunde

Net***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Netzwerk-Tools / DNS-Abfragen

Es soll ein Abfrageformular erstellt werden welches folgende "DNS-Abfragen" liefert:

Abfrageart (Drop Down): Hostname to Address Lookup IPv4 (A Record) Hostname to Address Lookup IPv6 (AAAA Record) Address to Hostname Lookup (PTR Record) Mail Exchanger Lookup (MX Record) Nameserver Lookup (NS Record) Start of Authority Lookup (SOA Record) Location Lookup (LOC Record) Text Lookup (TXT Record)

Host: (Textfeld) Der zu befragende DNS-Server:  (Drop Down) Google DNS Server 1: (Wert: 8.8.8.8) Google DNS Server 2: (Wert: 8.8.4.4) eigener Server* * Wenn der KUser "eigener Server" wählt erscheint ein Textfeld im Formular. Dort kann der User dann seinen DNS Server hinterlegen. Rekursive Abfrage als Option (Checkbox) Erklärung : Eine rekursive Abfrage ist eine an einen DNS-Server gesendete Abfrage, bei der der DNS-Client eine vollständige Antwort auf die Abfrage beim DNS-Server anfordert. Die Ausgabe soll auf der gleichen Seite erfolgen, unter dem Formular.  

Muster: Abfrageergebnisse für {Hostname}: Tabelle (Typ / Wert) {Hostname} =  basiert auf den "Host" {Typ}=  basiert auf der Abfrageart (A / AAAA / PTR / MX / NS / SOA / LOC / TXT) {Wert} = basiert auf das Ergebnis der Abfrage Muster Ausgabe für MX Record Abfrageergebnisse für goolge.de Type | Wert MX | name: google.de ...... | exchange: google.com.s9a1.psmtp.com .......| preference: 10 .......| ttl: 10800 MX | name: google.de ...... | exchange: google.com.s9a2.psmtp.com .......| preference: 10 .......| ttl: 10800 usw......