Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

10.000 - 25.000

Geposted am

01.02.12 03:12

Kunde

Web***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

1. Kunde lädt, wie bei der Online-Brillenanprobe, ein Foto von seinem Gesicht (Frontalaufnahme) hoch.

2. Die Skalierung erhalten wir über den Augenabstand des Kunden.

3. Kunde wählt aus einer Mehrzahl von Grundformen eine für ihn passende aus, die er auf der rechten   Augenpartie platziert und mit Trackpoints verändern, sowie insgesamt vergrößern oder verkleinern kann.

4. Kunde wählt dann in einem Auswahlmenü aus, ob er eine randlose Brille oder eine Kunststoff-Brillenfassung (später noch Metall-Brillenfassung) haben möchte:

  • Kunststoff-Brillenfassung: Es erscheint eine Außenkontur um die vom Kunden designte Glasscheibenform, die wiederum vom User über Trackpoints verändert werden kann.
  • Beide Fassungshälften werden gespiegelt.
  • Im nächsten Menu kann der User dann noch das Bügeldesign und Farbe(n) festlegen.
  • Die Formdaten mit dem Bild als Hintergrund sollten in einem für unsere CNC-Maschinensoftware lesbaren Format (z.B. „*.plt“) an uns übertragen werden können, damit wir sie weiter verarbeiten können.
  •  
  • Randlose Brille: Es erscheint eine Auswahl an Garnituren für randlose Brillen, aus denen der Kunde eine auswählen und selbst an seiner entworfenen Form platzieren kann. Auch hier benötigen wir für die Zeichnung der entworfenen Glasform ein für unsere CNC-Maschinensoftware lesbares Format (z.B. „*.plt“)

5. Verknüpfung mit der Bestellroutine