Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

23.11.14 10:31

Kunde

Mar***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Einleitung:

Ich betreibe ein Newsletter mit 20'000 Abonnenten. Der Versand erfolgt täglich und mit Attachments bis zu 5MB. Da ich einen Shared Hosting verwende kann es sein dass der Mailserver ab und zu auf RBL's gelistet wird (zB durch Malware anderer Nutzer, oder Spameraktivitäten auf dem Mailserver). Das RBL-Listing hat dann zur Folge dass alle meine Newsletter zB bei GMX gebounced werden. Dadurch wiederum läuft die Queue bei meinem Hoster voll und der reklamiert dann.

Projektbeschreibung:

Um das Problem zu entschärfen dachte ich an ein Bouncechecker. Ein kleines Script dass idealerweise per Cronjob angesteuert wird und regelmässig das Bouncepostfach checkt. Findet der Checker zB mehr als 50 Mails sollte der Versand weiterer Newsletter gestoppt werden bis die Schwelle wieder unter 50 Maisl fällt. (Bei einem Blacklisting sind schnell mal 1000 Mails im Bouncepostfach die nicht mehr abgearbeitet werden können und nie mehr unter 50 fallen. Erst dann wäre ein manueller Eingriff durch den Administrator nötig. Zusätzlich sollte der Bouncechecker noch eine Infomail absetzen wenn die Schwelle von 50 erreicht ist und der Versand gestoppt wird.

Mögliche Umsetzung:

Der Newsletterversand wird ebenfalls per Cronjob angesteuert. Es werden dann zB alle 10min Pakete mit 200 Empfänger abgesetzt. Der Bouncechecker schreibt bei überschreiten der Schwelle ein Eintrag in die SQL Tabelle zB 1 und bei unterschreiten der Schwelle 0. Dann müsste nur noch das Versandscript angepasst werden das dieses vor jedem Paketversand den Eintrag checkt und nur bei 1 ausführt.