Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

 
 
 
 
Budget

Kleines Projekt <800

Geposted am

2017-10-17 15:08:40.0

Kunde

Ess***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ich benötige eine App, die sowohl für das Android Smartphone als auch das Tablet funktioniert.

Ich brauche jemanden, der mir die App programmiert.

Hallo,

ich möchte hier gerne folgendes Mini-App-Projekt anbieten. 

Gesucht wird ein App-Entwickler, der eine reine WebView-App aufsetzt - also eine "Webseiten-Wrapper-App", die lediglich eine Webseite anzeigt. Kein Design erforderlich also, auch keinerlei Navigationselemente o.ä. Nur die schlichte, eingebundene Webseite. 

Details:

  1. Zurück-FunktionDie Zurück-Funktion des Gerätes soll innerhalb dieses "Wrappers" die jeweils vorher aufgerufene Webseite anzeigen (sofern denn im Wrapper mindestens zwei Seiten bis dahin aufgerufen wurden).
  2. Blank-Links öffnen BrowserWebseiten, die per A-Hrefs mit einem _blank-Target aufgerufen werden, sollen sich im Standardbrowser des Gerätes öffnen und nicht innerhalb der Wrapper-App.
  3. Offline-SeiteSofern das Gerät offline ist und ein Request "ins Leere" geht, soll eine weiße Offline-Seite angezeigt werden mit einem schlichten Reload-Button namens "Keine Verbindung. Erneut laden".Ein Tap darauf lädt dann die zuletzt aufgerufene Seite.
  4. App-Icon/GrafikEinbindung einer App-Grafik zur Kennung der App auf dem Homescreen etc. Wird geliefert.
  5. Push-NotesEinbindung von Google Firebase als Push-Notification-Service ("schlüsselfertig"/nutzbar)

    Abschluss/Übergabe:

    Das Ergebnis gilt als fertig, wenn die o.g. Punkte erledigt sind und der SourceCode sich in einer frei verfügbaren Entwicklungsumgebung wie VisualStuio (mit Xamarin) o. in Android Studio öffnen und eine apk ohne Fehler kompilieren lässt. 

    Die apk soll technisch so einwandfrei sein, dass sie sich - jetzt einmal ungeachtet des Inhaltes - später im Google PlayStore einstellen lässt.

    Ich freue mich auf Dein Angebot :-)!

Da nachgefragt, hier eine nähere Beschreibung zur Anforderung, den Google Firebase Push-Note-Service "schlüsselfertig" einzubinden. Anforderungen:


  1. Einrichtung eines Firebase-Accounts bei Google zum Testen. 
  2. Verbindung dieses Accounts mit der App.
  3. Erfolg testen: Push-Note aus dem Firebase-Account abschicken und in App ausgeben lassen. Wird dann typischerweise kurz in der App eingeblendet und vom Gerät automatisch in der Liste empfangener Push-Notes gespeichert.

Evtl. ist dies kaum mehr Aufwand als die Hinterlegung eines "Code-Snippets" plus Einrichtung des Firebase-Accounts bei Google inkl. einer ID-Matching-Tabelle - siehe Google Doku dazu. 


Da dieses Micro-Projekt quelloffen abgegeben werden soll, kann ich später also durch Anpassung der Firebase-Kennung im App-Sourcecode auch ein anderes Google Firebase-Konto mit der App verbinden.


Und "MySQL und PHP" wird ggfs. für die Einbindung von Google Firebase benötigt. Nicht aber für die App natürlich. 
HINWEIS / ERGÄNZUNG: "Java" wird NICHT benötigt - dies ist ein Fehler, dass das hier angezeigt wird.