Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

Kleines Projekt <800

Geposted am

2012-08-29 10:36:34.0

Kunde

Med***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

An alle Mac Programierer

Wir brauchen möglichst bis Anfang des Monats (ab dann wird es kundenseitig erwünscht) folgendes: (oder gibt es bereits eine Software/Shareware die genau das alles zuverlässig kann?)

Eine Art "Mini Browser", der auf einem neuen Mac Mini Server mit Mac OS Lion fehlerfrei laufen muss, und folgende Aufgabe erfüllen soll:

(Standardbrowser wie Firefox hatten wir dafür bereits im Einsatz, aber das lief erstens deutlich zu unstabil, und es waren am Screen immer wieder Systemdinge wie Menüleiste, Fragemeldungen etc. sichtbar, was nicht sein darf) > >

Der Browser soll drei Internetlinks (derzeit sind nur zwei Adressen verfügbar, es werden aber drei werden) via einem einzelnen Tastendruck (am liebsten die nummerischen Tasten rechts auf Standardtastaturen verwenden - sprich, z.B. 1, 2 und 3 - da wir dann für den technischen Umbau via Funkfernbedienung nur eine nummerische Tastatur "zweckentfremden" müssen), wie folgt darstellen. > >

1920x1080, Fullscreen (Der Mac hängt an eimem LED Schirm mit grosser Diagonale via HDMI) > >

Die Bilder auf den Links werden ca im 3 Minuten Takt (je nach Geschwindigkeit der Gebersysteme, sprich der Zeitraffersysteme) auf den entsprechenden Seiten geupdatet. Es wird also bereits (seitens unserer Internetservicefirma) sichergestellt, dass keine "teilgeladenen" Dateien zum Einsatz kommen. Die jeweils abrufbaren Bilder sollten also stets sowohl komplett, als auch aktuell sein. > >

Die Bilder auf den Links werden im Endeffekt alle in exakt 1920x1080 Pixeln (Full HD) zur Verfügung stehen. Ebenso soll die Bildschirmauflösung des Mac Mini´s auf dem das ganze laufen soll, (wie bei Firefox schon gehabt) ebenfalls genau 1920x1080 Pixel betragen. > >

Es geht darum, im Vergleich zu diversen Scripts in Kombi mit gängigen Browsern Sicherzustellen, das der Computer am Display unter keinem Umstand je am Bildschirm etwas anderes darstellt, als stets nur das erwünschte jeweilige Vollbild vom entsprechenden Link (also ohne System- Bildelemente jeglicher Art wie z.B. Menüleiste, Symbole etc.), dass gerade via die Nummerischen Tasten "1,2, oder3" vom Kunden via Fernbedienung gewählt wurde (die Fernbedienung wird nichts anderes tun, als die entsprechenden Tasten -z.B. 1,2,3- zu "drücken"). > >

Der Browser soll außerdem alle 10 Sekunden (wenn auf einem Link stehend) automatisch aktualisieren um sicherzustellen, dass stets das aktuellste verfügbare Bild angezeigt wird. > >

Wichtig ist auch, dass während dem Neuladen eines Bildes vom selben Link bzw. beim Umschalten zwischen den Links via Tastatur (diese wiederum via Funk angesteuert) kein grauer Bildschirm, bzw. kein langsames "Update von oben nach unten" oder sonstige "Störeffekte" im Bild sichtbar werden. Das Ganze läuft auf den Screens im Besprechungsraum des technischen Vorstandes. Jegliche Störung im Bild ist dem Vorstand daher peinlich, und somit programmiertechnisch bitte zu vermeiden. > >

Die Person die das umsetzt, soll bitte unbedingt im Fall der Erfordernis weiterer Wartung bzw. Veränderung des Systems in Zukunft auch für uns zur Verfügung stehen. > >

Preisliches (Programmiererkosten etc.), bitte direkt mit mir absprechen. Ein Riesen Budget ist dafür wie üblich natürlich nicht vorhanden, aber es könnte sich dennoch sinnvoll ausgehen da es ja prinzipiell eine simple Anforderung sein sollte. Bitte kontaktiert mich direkt betreffend der Kosten, bzw. vielleicht mit einer Info für ein OSX Programm daß es schon gibt, und daß das alles kann. Für weitere Fragen aller Art , stehe ich telefonisch (Handy - Siehe unten) natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Bei nicht Erreichbarkeit rufe ich alsbald möglich zurück (bitte Nachricht hinterlassen oder SMS). > >

Danke für eure spontane Einsatzbereitschaft!