Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

Kleines Projekt <800

Geposted am

2014-04-26 21:35:44.0

Kunde

mei***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Es darum einen Buchtext (Bibel) in einer Datenbank zu hinterlegen, zu dem der Nutzer zu jedem einzelnen Satz bzw. Vers einen beliebig langen Kommentar hinerlegen kann.

Der Buchtext selbst wird vor Start der Seite komplett bereits durch den Admin hinterlegt, sodass die Applikation ausschliesslich für den User dazu gedacht bleibt, Kommentare zu ergänzen. Für den Admin wäre es von Vorteil den Text nicht auf einmal bereitstellen zu müssen, sondern sukkzessive erfassen zu können (wobei das Inhaltsverzeichnis ja vollständig feststeht).

Dazu sollte der Bildschirm horizontal in 2 Bereiche aufgeteilt werden: Zunächst wähle ich (als User) über ein Inhaltsverzeichnis das Kapitel meines Buches (also z.B. Auswahl zuerst "Matthäus", dann "Kapitel 1". Nach der entsprechenden Auswahl, wird mir das jeweilige Kapitel (optimal wäre beim User nur Lesemodus, beim Admin Editmodus für den Buchtext) in der oberen Hälfte des Bildschrirms angezeigt.

Jeder dann angezeigte Satz sollte insofern "auswählbar" sein, dass nach anklicken im oberen Teil die Kommentarmöglichkeit im unteren Teil ermöglicht wird. Denkbar von mir wäre z.B. dass vor jedem Satz eine hochgestellte Satznummer angezeigt wird, die man anklicken kann, um hierzu den entsprechenden Kommentar zu verfassen.

Der User sollte dann die Möglichkeit haben, das aktuelle Kapitel oder das ganze Buch als PDF (evtl. sogar als Word-Datei zusätzlich) auszugeben. Dabei sollte das PDF ebenfalls oben den Buchtext enthalten und dazu passend als Fußnote die Kommentare, mit dem Verweis auf welchen Satz sich dieser bezieht. Beispiel: Erfasse ich einen Kommentar zu Matthäus Kapitel 1 Vers 1, sollte in der Fußnote VOR dem Kommentar z.B. in Fettdruck "1:1"  stehen, damit man sieht, dieser Kommentar bezieht sich auf dieses Kapitel und diesen Satz:

Am Ende der Seite sollte ein Wasserzeichen bzw. ein kleines Logo rein und die Seiten sollten natürlich fortlaufend nummeriert sein.

Die User sollten sich einmalig registrieren (double Opt-In) und nach der Registrierung sofort kommentieren können. Jeder neue Kommentar sollte dem Admin allerdings als Email mitgeteilt und erst dann veröffentlicht werden, wenn er vom Admin freigegeben wurde.

Zu jedem Vers wie gesagt soll maximal nur ein Kommentar stehen. Der Kommentar soll, so lange er nicht vom Admin als "endgültig" gesetzt ist, auch für ALLE User editierbar bleiben. Natürlich muss das für den Admin auch rückgängig zu machen sein..

Es sollte für den Admin die Möglichkeit geben, engültige Kommentare auch wieder zu "öffnen", nachdem sie als endgültig markiert waren. .

So lange der Kommentar nicht endgültig ist, sollte aber auch jeder User diesen auch ändern können, wie in einem Wiki sozusagen. Und wenn ein User ein Kapitel oder sozusagen das ganze Werk als PDF ausgibt, sollen immer alle Kommentare ausgegeben werden, nicht nur die eigenen. Bei der Ausgabe könnte man daher noch unterscheiden in "Studienfassung ausgeben" (nur vom Admin als endgültig markierte) oder "Lesefassung" (mit alllen Kommentaren, auch unfertige).

Die Ausgabe soll optimal folgendermassen funktionieren: Der User kann ausählen zwischen einzelnes Kapitel ausgeben oder ganze Studienbibel ausgeben. Hier folgt nochmals die Unterscheidung Studienfassung oder Lesefassung.

Ein Userbereich ist nur insofern notwendig, dass er vielleicht die Möglichkeit hat, das eigene Passwort zu ändern.

Um es besser zu verstehen, wie das End-PDF aussehen soll, habe ich ein Beispiel als PDF angehängt . Auf Seite 19 erkennen Sie, wie die Ausgabe des PDF zum Schluss etwa aussehen soll (und im Prinzip ja auch gleichzeitig etwa ähnlich die Eingabemaske auch).