Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

3.000 - 6.000

Geposted am

2011-11-14 16:20:14.0

Kunde

Eug***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

p { margin-bottom: 0.21cm; }

Ich benötige eine Multi-User ERP für die technologische Förderberatung.

Die gesamten Anwendungen sollen auf dem Open Source Webdesktop eyeOS 2.x basieren.

Der Webdesktop muss optisch und organisatorisch etwas angepasst werden.

Die klassischen Büroanwendungen bleiben dabei allerdings erhalten. Lediglich die Optik und etwas „Feintuning“

Hierzu gehören:

-Mailprogramm

-Textverarbeitung

-Tabellenkalkulation

-Präsentationen

 

Weitere Tools die hinzu kommen sind:

-Kalkulator

           -mit der Modifikation bestimmte Kennzahlen berechnen zu können

-Suchfunktion für die Förderdatenbank

          -Ganzwortsuchfunktion

          -Checklistesuchfunktion (nach Tags)

-Förderdatenbank

         -Richtlinien

         -Infomaterial

        -Komentare

        -Adressen

-Antragseditor

        -Stamm- und Bewegungsdatenverwaltung (Beraterdaten;Kundendaten)

        -vorgefertigte Schreiben, Formulare und Anlagen individualisierbar (Logo;Briefkopf)

        -Wizard zum ausfüllen und Erstellen der Anträge sowie deren Nachbereitung (ZA)

                -Formulare

                -div. Anlagen

                -Anschreiben

 

Die Wizards, zu den einzelen Förderprogrammen, sollen modular aufgebaut werden. Damit nach und nach weitere Programme hinzu kommen können. Der Wizard sollte, die eingegeben Informationen, ebenfalls an die einzelnen PT übermitteln können (s. Fördersoftware des BMWI) oder in die vorgegeben PDF eintragen bzw. Onlineformular eintragen. Die Druckfunktion ist unerlässlich. Sowie die Möglichkeit die ServerClientverbindung zu verschlüsseln.