Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

800 - 1.500

Geposted am

2014-06-28 12:50:40.0

Kunde

Loc***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo liebe Programmierer,

ich bin auf der Suche nach einem Programmierer, der den letzten Schliff an eine Musik-Streaming-Web/App legt. 

 

Streaming-Web-App

Bei der Web-App handelt es sich um einen Musik-Streaming-Dienst. Das Backend ist programmiert und die grafische Benutzerschnittstelle des Frontend in JavaScript angelegt.

Die Web-App streamt in sämtlichen aktuellen Browserversionen auf Computer, Tabletts und Smartphones. Für eine geschäftsfähige Inbetriebnahme der Web-App bedarf es an der grafischen  Benutzerschnittstelle allerdings einiger Finalisierungen, die im Folgenden näher skizziert werden.

 

Ästhetische Anforderungen

Neben den individuellen grafischen Elementen jedes Kunden, ist die Oberfläche an einem festgeschriebenen Raster ausgerichtet. Zusätzlich werden Logo, Menu-Leiste, 4-8 Icons, Titel- & Coveranzeige, Playlisten und Lautstärkeregler mit angezeigt. Die Musik-Mixe (Mix-Tapes) werden auf der Benutzeroberfläche mit charakteristischen Icons grafischen dargestellt.

Alle grafischen Elemente sollen so feinjustiert werden, dass die Web-App auf allen gängigen Browsern fehlerfrei angezeigt wird:

 

Icons/Buttons Schedule-Anzeige Farbanpassung: Hintergrund, Icons Titelanzeige Coveranzeige Playlistanzeige Playlisten Generierung Logo Kunden-Logo Kunden-Bild Lautstärke-Regler Programm Wechsel-Anzeige

 

Funktionale Anforderungen

UI an Kunden anpassen:

- Kundenlogo individualisieren - „Stimmungsbild“ Location individualisieren - Bis zu 8 Preset-Logos individualisieren

- Schedule-Anzeige optimieren (Zugriff auf Informationen im Backend anpassen)

 

(OPTIONAL) Noch nicht implementierte Features ergänzen

- Preset-Buttons Leiste soll statt aktuell statisch 4 in Zukunft bis zu 8 Presets einbinden können; angezeigt werden immer 4, Wechsel zu anderen via „scrollen“  

würde mich arg freuen, wenn Jemand von Euch interesse hat. In diesem Fall werde ich Euch sehr gerne den konkreten Stand der Web-App präsentieren.

herzlichste grüße von lars