Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

1.500 - 3.000

Geposted am

2016-05-30 14:15:25.0

Kunde

Fre***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Wer wir sind

Der Buddy-Watcher ist ein Gerät für Taucher, um die Kommunikation unter Wasser zu vereinfachen. Durch den lautlosen Vibrationsalarm kann der Tauchpartner aufmerksam gemacht werden, um ein reibungsloses und intensives Taucherlebnis zu ermöglichen.

 

Was wir machen

Seit dem Verkaufsstart 2014 wurde der Buddy-Watcher zunächst hauptsächlich in Deutschland verkauft. Mittlerweile werden jedoch auch mehr und mehr die vielversprechenden Märkte in Europa, sowie vor allem USA und Asien erobert. Dies geschieht einerseits durch Vertriebspartner, andererseits über den Online-Shop.

 

Zielgruppe

Der Buddy-Watcher richtet sich an begeisterte Taucher, die mit einem Tauchpartner unterwegs sind und ihr Taucherlebnis verbessern möchten.

 

Ziel des Projekts

Der aktuelle Shop hat seinen Zweck bisher solide erfüllt. Doch über die mangelnde Usability hinaus, ist die Software hinter dem Shop mittlerweile veraltet und weist zahlreiche technische Mängel auf. Deshalb soll er auf Shopware 5 aktualisiert werden. Im Rahmen dieser Aktualisierung soll die bisher getrennte Website mit dem Shop zusammengeführt werden. Dies soll unter der Domain www.buddy-watcher.com geschehen. Der zentrale Punkt der Optimierung besteht darin, dem User die USPs und die Funktionsweise des Buddy-Watchers verständlich zu machen, ohne dass er viel lesen muss.  Außerdem soll die Website responsive und die Usability deutlich verbessert werden. Da der Shop sowohl von Händlern, wie auch privaten Käufern genutzt wird, liegt unser Hauptaugenmerk auf der Balance zwischen Informationsvermittlung auf der einen und dem Erlebnis Tauchen auf der anderen Seite.

 

 

Technische Anforderungen

Hier einige Anforderungen unsererseits an den Shop:

  1. Design (Corporate Identity) angelehnt an die bestehende Website  bzw. Shop  (Etwaige weitere Verbesserungen des Designs werden am laufenden Shop vorgenommen, da die Aktualisierung zeitnah stattfinden soll, um einen technisch funktionierenden Shop zu haben. Texte und Bilder sind vorhanden.)  
  2. Die bestehenden Daten & Plugins aus Shopware 4 sollen alle in Shopware 5 übertragen werden.  
  3. Zusätzliches Plugin: Google Translate um die Website zu übersetzen  
  4. Ländererkennung (Das System soll erkennen, woher der User kommt und ihn dementsprechend zum richtigen Shop lotsen)
    1. Deutschland, Österreich, Schweiz à deutscher Shop
    2. EU-Wirtschaftsraum à englischer Shop
    3. Rest der Welt à amerikanischer Shop US$  
  5. Export von Bestell- & Rechnungslisten, die einander zugeordnet sind (Bisher können Infos zu Bestellungen nur mit Bestellnummern exportiert werden, Rechnungsnummern müssen manuell ergänzt werden.)  
  6. Differenzierung zwischen $, € und Pfund (bisher: 2$+2€+1Pfund=5, Das System hat also nicht zwischen den Währungen und deren Wert, bzw. Wechselkurs unterschieden. Stattdessen soll berücksichtigt werden, dass beispielsweise 1€=1,12$, also 1$+1€=2,12€)  
  7. Schnittstellen: Datev, Paypal, Amazon national/international, Shipcloud (DHL, UPS)  
  8. Zahlungsarten: Paypal (Express), Rechnung, Nachnahme, Kreditkarte, Vorkasse, SEPA, Sofort-Überweisung, Barzahlung  
  9. Zahlungsmanagement SEPA Lastschriftverfahren Volksbank: automatisches Anstoßen des Lastschriftverfahrens bzw. automatisches Anlegen  
  10. CRM System: Erinnerung für bestimmte Kunden (Bsp: Kunde hat seit 4 Wochen nicht mehr bestellt --> Erinnerung nachzuhaken, Erinnerung nach Versenden eines Testsets)  
  11. Die Startseite soll so gestaltet werden, dass die USPs (Lautlos, Vibration) sofort ersichtlich werden (Wie kann dies durch Bilder/Animationen dargestellt werden? Bei den bisherigen Bildern denken viele Leute, der Buddy-Watcher würde piepsen oder andere Geräusche von sich geben.)  
  12. Implementierung von Google Analytics Code + Conversion Tracking (Klick auf Shop, Kaufabschluss, Klick auf Social Media Buttons)  
  13. Implementierung tawk.to Code  
  14. Responsive Design  
  15. Eine Funktion ähnlich Qualaroo (https://qualaroo.com/, kurze „Fragebögen“ an Website-Besucher. Z.B: Kunde bricht Bestellprozess ab --> Pop-Up: Warum haben Sie nicht gekauft?)  
  16. Social Login (Kunde muss kein Kundenkonto erstellen, sondern kann sich mit seinem Account von Facebook, Google etc. einloggen. Ähnlich wie: https://apps.shopify.com/social-sign-in)

 

 

Struktur der Website

Es gibt unsererseits bereits Vorstellungen zum Aufbau der Website. Wenn möglich wurden Beispiele genannt um die Ideen bildlich darzustellen. Es soll folgende Unterseiten geben:

Startseite

Angelehnt an: https://petcube.com/ + http://www.lumobodytech.com/

  • Banner (aus dem die USPs wie bereits erwähnt, ersichtlich werden)
  • Produkt (Produkt mit den Features + Video) --> Bilder: petcube 1+2 (Infos aus bisheriger Unterseite „Erkunde“)
  • Erfahrungsberichte --> Bild: petcube 3 (Infos aus bisheriger Unterseite „Testimonials“ bzw. optimal wäre wie in dem Beispiel ein „Social-Media-Feed“ der Posts an die Website weiterleitet)
  • Footer: Der Banner aus der Shop-Startseite “Bekannt aus”, Newsletter Anmeldung (aber in origineller Weise wie „Bleib auf dem Laufenden“ oder ähnliches) & Zahlungsarten (https://www.leki.com/de/, http://www.vegan-box.de/ --> Bild: Vegan Box 1)
  • Im Footer soll auch der Link zu „Stellenangebote“ zu finden sein
  • Wäre es sinnvoll, den Footer „variabel“ zu platzieren? (http://strawberrycorn.com/home.html)
  • Social Media Buttons (Facebook, Instagram, Twitter + YouTube) so weit unten gefällt uns nicht so gut --> Vorschläge für prominentere Platzierung? Evtl rechts oben in mitscrollender Kategorienleiste?

 

Shop

Angelehnt an: https://stop-the-water-while-using-me.com/online-shop/

  • Banner mit den Topsellern
  • Scrollbar, aber in Kategorien unterteilt --> Bild: stop 1
  • Kategorien: Buddy Watcher, Zubehör, Specials & Aktionen
  • Große und rahmenlose Produktbilder im Shop + der Hover-Effekt, bei dem die Infos über dem Produkt angezeigt werden

Es gibt den Buddy-Watcher in 3 Softwarevarianten (1. Standard, 2. Master der alle zugeordneten Geräte rufen kann und 3. Abstandsedition der eine verbesserte Reichweite hat): Wie lässt es sich lösen, dass das optisch gleiche Produkt zu 3 verschiedenen Preisen entsprechend dargestellt wird? (evtl. ähnlich dem „Wunschkonfigurator: https://www.notebooksbilliger.de/gigabyte+barebone+brix+gb+bace+3150+intel+celeron+n3150/eqsqid/831f8b5c-0e3f-4a1e-8967-d8bb4d9841d5)

 

Story

Idee, Vision, Team, Stellenangebote, Impressum (Infos aus bisherigen Unterseiten „Hintergrund“ + „Über uns“)

 

News

(Infos aus bisheriger Unterseite „Neuigkeiten“)

 

Shopfinder

Map (aus bisheriger Unterseite „Händler finden“)

 

Anleitung + FAQ

Video (aus bisheriger Unterseite „Anleitung“)

Download (aus bisheriger Unterseite „Anleitung“)

FAQ (aus bisheriger Shop-Seite „FAQ“, “, bzw. optimal wäre wie in dem Beispiel ein „Social-Media-Feed“ der Posts an die Website weiterleitet)

 

Natürlich sind wir bei der Struktur und der gestalterischen Umsetzung der Website offen für Vorschläge. Es ist nichts in Stein gemeißelt.

 

 

Zeitlicher Rahmen

Beginn: ab sofort

Geplanter Abschluss: zwei Monate nach Beginn

 

Im Rahmen des Umzugs wünschen wir uns anschließenden Support für mindestens 12 Monate. Senden sie daher bitte auch ein Angebot für einen (langfristigen) Support-Vertrag.