Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

3.000 - 6.000

Geposted am

2011-10-11 23:16:00.0

Kunde

Nor***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ich suche einen tüchtigen und erfahrenen Journalisten/Publizisten, der mich bei der Durchführung einer einjährigen professionellen Presse- und Medienkampagne zur Promotion meines Selbsthilfebuches zum Thema Angst unterstützt. (Nähere Angaben zum Buch finden Sie in den beigefügten Dokumente (Buchcover-Entwurf, Text des Buchrückens, Einleitung, Über den Autor, Inhaltsverzeichnis)).

 

Die Kampagne soll über einen längeren Zeitraum (ca. ein Jahr) durchgeführt werden und KONTINUIERLICHE Medienpräsenz erzeugen. Ich selbst werde aktiv bei der Buchpromotion mitwirken und beispielsweise Vorträge halten, die Medien aktiv kontaktieren und auch eine Bestsellerkampagne durchführen, um das Buch in die Amazon-Bestsellerliste zu bekommen. 

 

Das Buch soll über ein Jahr lang kontinuierlich in den offline Medien (Zeitungen, Zeitschriften, Radio und TV) und auch in den Onlinemedien promotet werden. Es geht um Buchrezensionen, Autoreninterviews, Artikel (über das Buch oder das Thema Angst und Angstbewältigung, Selbsthilfe, Therapie) in den Printmedien und um die Teilnahme an Radio und Fernsehsendungen. Ich bin anerkannter Spezialist und meinem Gebiet und habe bereits ohne Buch bei neun Fernsehsendungen mitgewirkt.

 

Ich suche eine/n Publizisten/in Journalisten/in, der/die Erfahrungen bezüglich längerfristiger professioneller Presse- und Medienkampagnen hat und günstigerweise auch über Kontakte zu den Medien verfügt. Regelmäßige Presseerklärungen direkt zum Buch ( oder auch zum Thema Angst / Angstbehandlung / Selbsthilfe) sowie zu aktuellen, politischen, jahreszeitlichen etc. Anlässen sollen eine wichtige Rolle spielen, aber auch Ihre persönlichen Kontakte mit den zuständigen Redakteuren der Medien. 

 

Presseerklärungen sollen möglichst direkt bei den großen Nachrichtenagenturen (DPA, Reuter) platziert werden. 

 

Es soll im Laufe der Kampagne eine eigene Medieliste aufgebaut werden, die geeignete Ansprechpartner der entsprechenden Fachabteilungen in den Printmedien, Radio- & TV-Sendern sowie die Ansprechpartner mit Kontaktangaben enthält und den jeweiligen bevorzugten Kontaktweg (Tel., Email, Fax) plus Zeiten der Erreichbarkeit.

 

Die Grundlage Ihres Angebots soll ein Marketingplan bilden.

 

Am Ende einer jeden Woche geben Sie einen kurzen Report über Ihre Aktivitäten und Erfolge. Die Ergebnisse sind zu dokumentieren.

 

Der Erfolg der Kampagne wird an konkreten Ergebnissen gemessen, d. h. an der Zahl der durch Sie initierten Buchrezensionen, Autoreninterviews, Zeitungs- & Zeitschriftenartikel sowie Radio- und TV-Sendungen.

 

Bei guten Ergebnissen kann eine dauerhafte Beauftragung resultieren (ist sogar angestrebt).