Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

1.500 - 3.000

Geposted am

11.06.13 17:41

Kunde

Wel***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Über die Webseite:

Verband für den funkferngesteuerten Automodell-Rennsport. Zu den Mitgliedern gehören neben Einzelpersonen auch zahlreiche Vereine, welche Veranstaltungen leiten. Dabei gilt zu beachten, dass es neben den verschiedenen Turnieren auch unterschiedliche Klassen gibt, welche unter anderem am Maßstab oder der Antriebsart erkennbar sind. Bisher ist es so, dass sich die Vereine auf ihren eigenen Webseiten darum kümmern, welche Rahmenbedingungen geschaffen werden oder welche Bewerber an den Läufen teilnehmen.

 

Ziel:

Ziel des DMC ist es nun, eine allgemeine Webpräsenz zu schaffen, auf der alle Veranstaltungen der Bundesrepublik Deutschland eingetragen sind und man sich dafür simpel mit wenigen Mausklicks anmelden kann. Besonders wichtig ist dabei die Kontoverwaltung eines jedes Mitglieds. So soll man für jede Veranstaltung auf seine zuvor eingegebenen persönlichen Daten zurückgreifen können, welche neben dem Namen und der Anschrift auch etwa die vorhandenen Modelle und Transponder umfasst. Desweiteren muss es eine Oberfläche geben, die nur für Veranstalter sichtbar ist, über die neue Veranstaltungen angelegt oder bereits Existierende einfach bearbeitet werden können. Zudem müssen sich Bewerber einer Veranstaltung mit wenigen Klicks freischalten lassen und auf einer Liste zur dazu gehörigen Veranstaltung wiederfinden lassen können.

 

Die Anforderungen in Stichpunkten

 

Oberfläche:

- Erstellung eines Back- und Frontends oder Integration in ein bestehendes Wordpress

 

Anmeldung:

- Nutzer müssen sich entweder per Vereinsnummer (Basierend auf einem existierenden Datenstamm) über ein Anmeldeformular anmelden oder neu registrieren können, auch wenn sie keine Vereinsmitglieder sind. Dafür sind persönliche Daten von Nöten

 

- Ein Mitarbeiter muss jeden Nutzer manuell freischalten und ein persönliches Passwort händisch zuschicken können

 

Profilverwaltung:

- Der Nutzer muss die Möglichkeit haben seine persönlichen Daten jederzeit überarbeiten zu können sowie Angaben zu seinem Transponder oder seiner Fernsteuerung angeben zu können.

 

- Es müssen alle Events angezeigt werden, an denen man bisher teilgenommen hat oder an denen man teilnehmen wird

 

Veranstaltungen:

- Mitarbeiter oder Vereinsleiter müssen die Möglichkeiten haben Veranstaltungen anzulegen, welche einem Verein zuzuordnen sind (Basierend auf einem existierenden Datenstamm), sowie verschiedene Läufe, Klassen (Basierend auf einem existierenden Datenstamm), ein Punktesystem (Es gibt drei Verschiedene), maximale Teilnehmerzahlen und eine Startgebühr bieten.

 

- Die Punkte aus den verschiedenen Läufen innerhalb einer Veranstaltung müssen automatisch zusammengerechnet werden

 

- Der Nutzer kann sich mit seiner Vereinsnummer, seinem Transponder und seiner Fernsteuerung anmelden

 

- Sobald die Startgebühr eingegangen ist, schaltet ein Mitarbeiter den Nutzer für die Veranstaltung frei. Daraufhin ist die Mitgliedernummer für alle als Teilnehmer sichtbar

 

Filter-Möglichkeiten:

- Es muss die Möglichkeit bestehen sich die Veranstaltungen nach Vereinen filtern zu lassen oder über eine Volltextsuche nach seinem Ort zu suchen

 

Vorbild ist derzeit folgende Seite:

http://www.rccar-racing-nennungen.de/