Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

15.11.14 14:55

Kunde

Hei***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Eine vorhandene Homepage soll erweitert werden mit einem schon existierenden Menüpunkt „Neue Arbeiten“. Diese neue Seite ist mit dem Menüpunkt „Neue Arbeiten“ verlinkt und soll so angelegt sein, dass der Inhaber der Homepage Bilder und Texte zu den Bildern selbständig von seiner Festplatte auf diese neue Seite hoch laden kann. Diese sollte das gleiche Design wie die Seiten der vorhandenen Homepage haben. Entweder wird eine Seite für alle neuen Bilder eingerichtet oder für jedes Jahr eine Seite. Die Daten/Dateien der Homepage liegen auf einem Virtuellen Server bei dem Provider 1&1.

Hier noch einige zusätzlichen Angaben, die von einigen Anbietern gewünscht wurden:

Mein e-shop Openstore P4 läuft jetzt schon seit über 10 Jahren und seit ein paar Jahren kann ich ihn nicht mehr updaten, da die Fa. Leitbild Media GmbH nicht mehr existiert. Ein neuer e-shop kommt für mich nicht mehr in Frage. Der Status Quo reicht mir vollkommen. Ich sehe in dem e-shop jetzt mehr einen Katalog meiner Bilder, die nach bestimmten Kriterien abgerufen werden können.

Leider ist ein Bilderupload in den e-shop nicht mehr möglich, da die Software des e-shops nicht mehr mit meinem Betriebssystem Mac OSX.6 kompatibel ist und der e-shop aus o.a. Gründen nicht mehr upgedated werden kann.

Ich habe die e-shop-Funktionen (Einkauf mit Warenkorb und Bezahlung) gesperrt und umbenannt in Bilderkatalog (siehe: www.sterzenbach.de und www.gallery-sterzenbach.com). 

Die neuen Bilder sollen, wenn möglich bzw. technisch nicht zu aufwändig, auf beiden domains zu sehen sein. Mann könnte dann den Text für die Bilder zweisprachig hochladen.

 

Im Augenblick benutze ich auf dem virtuellen XXL-Server PHP4.6.8 und MySQL4. Ein update auf PHP5 und MySQL5  war mir 2013 zu teuer. Deshalb habe ich mich für den XXL-Server entschieden. Da wurde ich von 1&1 nicht gezwungen ein update zu machen.

 

Virtual Server XXL

 

Betriebssystem: Linux 64 Bit

 

  • CentOS 6 mit Parallels Plesk Panel 11
  • OpenSUSE 12.1 mit Parallels Plesk Panel 11
  • CentOS 6 Minimalsystem
  • CentOS 5 Minimalsystem
  • openSUSE 12.2 Minimalsystem
  • openSUSE 12.1 Minimalsystem
  • Ubuntu Server 12.04 LTS Minimalsystem
  • Ubuntu Server 10.04 LTS Minimalsystem
  • Debian 6 Minimalsystem

Arbeitsspeicher garantiert: 4 GB

Arbeitsspeicher RAM dynamisch: bis 8 GB

Festplattenplatz: Speicher: 200 GB

Systeme: Parallels Plesk Panel 11

Monitoring: Monitoring Ihrer Server Dienste im Browser oder per Mobile-App: kostenlos

Anbindung: Trafik: unbegrenzt mit 100 Mbit ohne Zwangsdrosselung

Die detailierten Angaben über den Virtual Server XXL finden Sie bei 1&1.

 

Auf meinen beiden Webseiten läuft aktuell Contenido 4.6.8 (CMS-Modul). Ein update meines aktuellen Contenido war mir bisher zu teuer. Es gibt zwar einige Macken, aber ich komme noch damit klar und kann meine Daten und Bilder selber hoch laden. Am besten funktioniert Contenido mit Firefox. Ich konnte früher Bildergalerien mit Text erstellen. Das hatte mein Webmaster so in Contenido konfiguriert. Aber aus irgend welchen Gründen habe ich aktuell Probleme Bilder neu hoch zu laden. Außerdem ist es zu aufwändig. Am liebsten hätte ich ein System, ähnlich wie es Online-Galerien benutzen, wo man als Mitglied ein Portfolio selbständig einrichten kann.