Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

10.000 - 25.000

Geposted am

21.01.17 12:02

Kunde

Tan***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ich suche jemanden, der kleine browserbasierende (responsive & mobile first) Spiele programmieren kann. Bei keinem der Spiele ist eine Vernetzung mit echten Gegen- und Mitspielern gefragt, nur computergesteuerte "Hindernisse". Zudem sollte es mehrere Schwierigkeitsgrade je Spiel geben. Die Spiele gliedern sich in mehrere Lernfelder: Koordination (z.B. sowas wie Slither.io nur mit Pfaden, denen man folgen muss), Reaktion (z.B. erscheinen verschiedene Objekte und bei Erscheinen eines bestimmten Objektes muss geklickt werden), Akustik (z.B. kurze Tonfolge auf Klavier, auf Taste erscheint ein farbiger Punkt, danach muss der Nutzer nachspielen), Logopädisch (Auf dem Bildschirm erscheint ein Text, dieser soll laut vorgelesen werden und wird nach phonetischen Fehlern ausgewertet/Grundfunktion wie bei Babbel), Gedächtnis (verschiedene Objekte werden in einen Korb geworfen, am Ende muss der Nutzer die Menge eines bestimmten Objektes nennen) und Physio (animiertes Körperteil führt eine Bewegung aus. Geschwindigkeit, Pausen zwischen den Bewegungen, sowie die Anzahl der Durchgänge sollen dabei variabel sein).

Bei jeder Übung soll eine Bewertungsfunktion in Form von 3 Smileys sowie eine Kommentarfunktion integriert werden. Als Anlage füge ich ein Beispiel-Mockup hinzu, der Aufbau soll wenn möglich immer gleich sein (links Informationen, rechts Auswertung zu jeweiligen Übung). Die Art der Übung wird gestellt, ist aber vom Prinzip her immer recht ähnlich wie die Beispiele (z.B. Memory, Hütchenspiel, Fadengewirr, Wörter merken etc.)

Geplant ist ca. folgender Umfang:

- 5 Übungen jeweils zu Koordination, Gedächtnis und Reaktion in 5 Schwieriggkeitsstufen ​- Akustisch und Logopädisch mit variablen Noten und Texten ​- Physio jeweils 5 Übungen zu Hand, Arm, Schulter und Rücken

Die Übungen sollen ausgewertet werden können, müssen also Werte in eine Datenbank (MySQL) zurückliefern. Geplant ist ein Dashoard, um ausgewählte Übungen einfach auswählen zu können und für grafische Auswertungen zu den Lernfeldern. Der Content soll über TYPO3 CMS verwaltet werden.