Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

10.000 - 25.000

Geposted am

01.01.18 18:05

Kunde

Ale***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Wer kann mir ein Online Buchungssystem erstellen?


Aus Sicht der Kunden:


Ob Desktop oder App, beides soll möglich sein. Auswahl an Dienstleistungen und deren Preise, danach Terminauswahl und verbindliche Buchung. Auswahl des MA soll möglich sein. Kunde darf mehrere DL hintereinander, den gleichen Termin fortlaufend und alle 4-6 Wochen buchen können. Anschliessend erfolgt eine schriftliche Bestätigung per Mail. Zusätzlich eine Errinerung per Mail und SMS ca 10 Stunden vorher. Login soll durch Registrierung als auch FB oder ähnlich möglich sein.





Aus Sicht vom Salon:


Zunächst die Einteilung der Mitarbeiter in Spalten und Uhrzeiten, wie ein üblicher Buchkalender. Wochen, bzw Tagesansicht der Mitarbeiter auf einem Blick. Dazu im Überblick drei Monatskalender mit der KW Angabe. Jeder Terrmin beinhaltet Name und Telefonnummer, Chronik der Kunden, was schon in den letzten Monaten gemacht wurde. Genauso Änderung, Bearbeitung und Stornierung des Termins. Möglichkeit der einzelnen Kunden auf "nur Vorkasse" oder Blacklist zu setzten. DL sind mit der jeweiligen Zeit des jeweiligen MA zu hinterlegen. Personalisierte Zeit bei kunden für die jeweilige DL, da bei jedem Kunden unterschiedliche Zeit benötigt wird. Des weiteren sollen Preisnachlässe einstellbar sein, ob es Zeitlcih (zb. 10-13 Uhr) oder ganztägig. Jeder MA bekommt nicht alle, sondern eingeschränkte Rechte, nur diese die der admin zuweisen wird. Raumplanung, bwz Arbeitzplatzplanung; Jedem MA ist ein Platz zugeordnet, genauso wie nicht jede DL kann auf jedem Platz ausgeführt werden. Deshalb darf es keine Überlappung der Termine und der Raumnutzung kommen. Auswertung/Statistiken; wäre schön, wenn man noch Auswertugen ziehen könnte. Umsatz pro MA, oder pro DL. Der Auftritt an sich ist öffentlich auf irgendwelchen Plattformen, sollten aber evtl erweiterbar sein. Das heisst, es können Bilder über den Salon und über die jeweiligen DL eingestellt werden können. Und natürlich an die eigene HP einzubetten möglich via Widget. Grundsätzlich können Termine von beiden Seiten getätigt und geändert werden können. Es sei denn, man steht in der Blacklist.


Hab versucht so einfach wie es geht mich zu äussern.


Bei Fragen bitte anschreiben.