Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

75.000 - 100.000

Geposted am

25.08.14 09:47

Kunde

Fel***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Start-Up im Bereich E-Commerce sucht eine kompetente und kreative Workforce, um einen existierenden Online-Shop (derzeit basierend auf Symfony 1.4) neu aufzusetzen und upzugraden. Der existiendere Shop ist lediglich eine Test-Version und wird den Ansprüchen des Geschäftsmodells nicht gerecht.

Der Online-Shop soll ein Marktplatzkonzept sein, in dem verschiedene Anbieter in virtuellen Shop-in-Shops sich selbst, ihre Firma und ihre Produkte in einem hochwertigen Umfeld präsentieren können. Der Ansatz ist eher Klasse statt Masse. Der Online-Shop soll über die gängigen Schnittstellen zu ausgewählten Zahlungsanbietern und Versanddienstleistern verfügen, um Käufern und Verkäufern das Handling zu erleichtern. Außerdem sollen Käufer und Verkäufer über ihr Profil die Möglichkeit haben, miteinander zu kommunizieren. Die technische Architektur der Seite soll unbedingt so angelegt werden, dass Verkäufer und Käufer ihre Profile selbst erstellen und anpassen können, dass Verkäufer Produkte einstellen können, etc. Zudem muss der Online-Shop am Ende in Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar sein sowie mittelfristig um weitere Sprachen erweiterbar sein.

Teil der Aufgabe ist es auch, die Daten bestehender Verkäuder und Käufer sowieo aktuell angebotene Produkte in den dann überarbeiteten Online-Shop zu migrieren.

Zusätzlich zur technischen Überarbeitung des Shops ist eine grafische (und gerne auch konzeptionelle) Neugestaltung des Shops, inklusive Shop-Logo, gefragt.

Vertragsschluss kann bereits im September 2014 sein, der Launch des Online-Shops dann so schnell wie möglich. Bei erfolgreicher Ausführung kann die Zusammenarbeit gerne auch langfristiger angelegt werden, sodass ein Webdesigner-Team nicht nur für die einmalige Überarbeitung des Shops, sondern auch auf Projektbasis für die ständige Betreuung des Shops zuständig ist.