Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

18.10.12 16:38

Kunde

Sch***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Guten Tag,

In unerem Magento Shop Version 1.7 tritt ein kleiner aber gemeiner Fehler bei der Stornierung von Bestellungen auf. Wird eine Bestellung aufgenommen (z.B. Bezahlung via Rechnung) so erscheint sie im Backend als "Pending" oder, je nach Zahlungsanbieter, als "Payment success". Storniert jedoch eine Kunde vor Bearbeitung der Bestellung einen Teil der Bestellung (Teilstorno) so wäre die übliche Vorgehensweise bei Magento:

- oben rechts in der Bestellübersicht auf "Rechnung" klicken

- auf der folgenden Seite die Bestellmenge entsprechend anpassen (z.B. von 5 auf 3 runtersetzen oder gänzlich auf 0) und auf "update qty's" klicken

- die Rechnung sollte nun nur für die korrigierte Menge erstellt werden

 

Die Rechnung wird jedoch für den gesamten, ursprünglichen Bestellbetrag erstellt !

Das ist sehr ärgerlich. Der selbe Fehler tritt auf wenn man nach erfolgreicher Rechnung einen Teil der Bestellung zurückerstatten bekommt. Der übliche Weg wäre in der Bestellübersicht auf "Gutschrift" zu klicken, die entsprechende Menge einstellen und auf "Gutschrift erstellen" klicken. Hier wird aber auch immer in jedem Fall die gesamte Menge erstattet. Egal welche Daten man vorher eingibt.

 

Der Fehler ist bestimmt sehr simpel zu beheben, eventuell gibt es auch eine Fehlkonfiguration.

 

 

Ich freue mich auf Sie,

 

mandv