Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

11.11.13 14:07

Kunde

AWP***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ablauf des Lastwechseltests

Realisiert über Siemens Logo! 12/24 0BA7 und KP300 Basic mono

8 Magnetschalter Festo SME-3-LED-24 , 4 Magnetventile 24V 0,95W, 4 Festo Zylinder DSNU-25-25-PPV-A,

 F1 am Display KP300 wird gedrückt als Taster

Magnetschalter an Eingang 1 gibt Logo Position Kolben eingefahren bekannt (nur wenn Kolben eingefahren ist, ist ein Start möglich)

Ausgang 1 am Logo schaltet das Magnetventil für 0,?? - ?? Sekunden, Anzeige und Einstellung über KP300 (Zeit muss festgelegt werden in Abhängigkeit der Ausfahrgeschwindigkeit des Zylinders)

Der Zylinder fährt aus auf Anschlag

Am Anschlag schaltet der Zylinder einen Magnetschalter, dieser ist am Eingang 2 vom Logo angeschlossen (kommt hier kein Signal in der voreingestellten des Magnetventiles an ist Seil gerissen und Logo soll stoppen)

Das Logo zählt den Zwischenstoppzähler und den Gesamtzähler eine Zahl höher (Einstellung und Anzeige des Zwischenstoppzählers über KP300, Gesamtzähler Anzeige und Reset über KP300)

Ist der voreingestellte Wert (Lastwechsel) des Zwischenstoppzählers erreicht stoppt das Logo, der Zylinder fährt ein und wartet auf das erneute Drücken der Starttaste F1 (Zwischenstopp zur Prüfung der Kräfte am Prüfling)

Ist der Wert nicht erreicht fährt der Zylinder wieder aus

Dieser Vorgang wiederholt sich solange bis die Zahl des Zwischenstoppzählers erreicht ist

Ein zweiter Zähler zählt die Gesamtanzahl der Lastwechsel. Dieser Wert bleibt erhalten bis ein Reset erfolgt.

 

Das ganze System für 4 Magnetventile mit 8 Magnetschalter.

 

Displayanzeige und Einstellmöglichkeit:

Reset-Taste für 4 Magnetventile für Gesamtzählerstand

Anzeige Gesamt-Zählerstand für 4 Magnetventile

Anzeige Vorwahlzähler für 4 Magnetventile mit Einstellungsmöglichkeit der Vorwahlzahl über KP300

Änderung der Voreinstellung Zeit für 4 Magnetventile