Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

05.03.15 23:54

Kunde

ck1***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Es handelt sich um folgende Komponente: http://www.joomlashine.com/joomla-extensions/jsn-uniform-joomla-contact-form-extension.html

Ziel ist zum einen die Registrierung von Mitarbeitern einer Veranstaltung. Hierfür soll es möglich sein, dass Mitarbeiter A-M sich auf der Homepage registrieren und diese Registrierungen von Mitarbeiter X der gleichen Firma (die in joomla registriert ist) überwacht werden und geändert werden können. Allerdings sind mehrere Firmen im Boot, daher ist eine Filterung der „Submissions“ notwendig.

Der zweite Anwendungsfall ist eine Raumplanung, bei der jeder Raum durch ein Formular eingegeben und dann in einer Tabelle mit seiner Ausstattung erfasst wird (zB 10 Stühle und 3 Tische). Diese Räume sollen ebenfalls durch eine Definierung der Räume X als zugehörig zu Mitarbeiter Y einer Firma  (der einen Zugang zum Login hat) definiert werden und dieser soll die Möglichkeit der Änderung der ihm zugewiesenen Räume bekommen. Die Änderungen sollen in einem Log erfasst werden

Uniform erlaubt bislang zwar das Frontend-Editing, allerdings nicht gefiltert für eine bestimmte Benutzergruppe. Darüber hinaus stellt Uniform zwar im Backend einen Excel-Download bereit, dieser soll aber auch im Frontend (gefiltert) möglich sein.

 

Ziel sind also 3 Faktoren:

1.       Möglichkeit der Filterung der Submissions im Frontend entsprechend des angemeldeten Benutzers. (eine Auswahlmöglichkeit oder weitere Optionen sind nicht erforderlich. Wichtig wäre allerdings dass 1 Benutzer „n“ Firmen bzw. Raumgruppen sehen kann – für Administratoren. Hier wäre ein Realisierungsvorschlag hilfreich.

2.       Die Erfassung der erfolgten Änderungen (Von wem, woran und wann?)

3.       Excel-Download im Frontend

Ich denke der Aufwand ist überschaubar und für geübte lediglich ein paar Zeilen.

 

Bitte nur realistische Angebote. Das Budget liegt bei ca. 400,-€.