Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

21.08.14 17:39

Kunde

Giu***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Beim Knobeln bzw. Knowweln geht es darum, dass jeder Spieler 3 Münzen zur Verfügung hat. Jeder Spieler entscheidet ob er selbst 0, 1, 2 oder 3 Münzen in die geschlossene Hand nimmt (so dass keiner der Mitspieler erahnen kann wieviele Münzen sich in der Hand befinden. Nun wird reihum getippt wieviele Münzen sich im Spiel befinden. Wer die richtige Anzahl errät hat gewonnen und ist nicht mehr im Rennen um den Verliererplatz. Derjenige der zum Schluss übrig bleibt erhält eine Strafte. Beispiel: 4 Spieler insgesamt, d. h. es können min. 0 und max. 12 Münzen im Spiel sein. Spieler 1 nimmt 1 Münze in die Hand und ist der erste, der einen Tipp abgeben darf. Für ihn ist klar, dass min 1 (seine eigene) und max 10 Münzen im Spiel sind. 

Bei uns im Saarland ist das Knowweln als geselliger Zeitvertreib hauptsächlich in Kneipen längst Kult. Auch in den Clubhäusern der Fußballer oder Handballer ist das Knowweln seit langem nicht mehr weg zu denken. Um so erstaunter war ich, dass noch keiner auf die Idee gekommen ist eine App bzw. ein Spiel online anzubieten