Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

2015-07-09 10:42:25.0

Kunde

Nik***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo Zusammen,

 

es sollte eine kleine Software (evtl. VB, C++) entwickelt werden, die Folgendes umsetzt:

 

*Externer Input (wird von uns zur Verfügung gestellt) Float ggf. kann auch zu Integer umgewandelt werden (Bsp 1.23456 oder 123456)

 

Taste A Sollte nach folgendem Zeitfenster (Simulation/Softwareseitig) gedrückt werden. 1 Sekunde Down (Drücken), dann 1 Sekunde Up (Loslassen) und wieder das gleiche.

Jetzt kommt evtl. der etwas schwierigere Part: Wenn Taste A Down und „*Externer Input“ 400 ms vor dem Down und 100 ms nach dem Down gleich ist, dann wird erst Punkt 2 aktiv.

 

Wenn Taste A Down und „*Externer Input“ ändert sich um X innerhalb 600ms oder weniger nach unten dann Taste L Down ODER „*Externer Input“ ändert sich um X innerhalb 600ms oder weniger nach oben dann Taste V Down

 

Das war’s. Wichtig: Zur hartkodierten Software sollte auch das Script (Source Code) an uns übergeben werden, damit wir, wenn nötig die Parameter immer anpassen können ggf. eine Konfig ini

 

ps Die Oberfläche der Software benötigt eigentlich nur einen Start / Stop Knopf und evtl. einen Option die Anwendung im Hintergrund laufen zu lassen.

 

Vielen Dank und Grüße

S. Z.

Zusatz:

Punkt 2 fängt hier an: Wenn Taste A Down und „*Externer......