Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

06.11.14 14:43

Kunde

Mar***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Ich möchte ein Kindle-Ebook aus meinen Blogartikeln erstellen lassen. Ich würde aus der Gesamtliste der Artikel diejenigen auswählen, die in das Book aufgenommen werden sollen und auch eine Gliederung / Reihenfolge vorgeben inklusive Überschriften. Ich brauche jemanden, der mir diese Masse an Text "setzt" und so anordnet, dass es in Kindle gut zu lesen ist. Zwischenseiten für jede neue Kategorie, jeder Blogartikel startet auf einer neuen Seite (nach Möglichkeit), das Inhaltsverzeichnis ist klickbar.Grafiken und Bilder sollen bis auf Ausnahmen eher nicht übernommen werden. Da brauche ich Rat, wieviel Bildmaterial in Kindle Sinn macht.Lektorat im Sinne von Rechtschreibung etc. ist nicht nötig, aber ich selbst würde gerne nochmal alles durchlesen, wenn es fertig zusammengestellt ist, kleine Änderungen vornehmen können und dann erst das Ganze in "Druck" geben.Das Cover wird von meiner Grafikerin erstellt.


Mittlerweile sehe ich klarer, worum es mir bei dem Auftag geht: Es geht darum, umfangreichere Blogartikel, ca. 50 an der Zahl, per Copy & Paste zunächst zu einem Gesamt-Dokument zusammenzufassen. Ich liefere die "Gliederung" und auch "Kapitelüberschriften", unter denen dann jeweils mehrere Artikel zusammengefasst werden können. Auch eine Einleitung wird von mir gesondert geschrieben und geliefert. 
Die Texte werden von mir am Ende noch einmal gegengelesen, um beispielsweise Textstellen mit aktuellem Bezug rauszulöschen. 

Der Auftragnehmer müsste sicherstellen, dass die Aufzählungspunkte sauber übernommen werden, die wenigen (ca. 5-7 Grafiken) richtig positioniert werden, die Shortcodes für Kästen oder ähnliche Hervorhebungen entfernt und durch enstprechende Formatierungen ersetzt werden (ca 1 Kasten / Umrandung pro Artikel im Schnitt) u.ä. 

Mittlerweile habe ich mir sagen lassen, dass ich selbst Calibre dafür nutzen kann, die "Textwüste" durch Seitenumbrüche zu strukturieren und es vor dem Abschicken an KDP zu überprüfen. 

Ich gehe von einem Arbeitsaufwand von ca. 2-3 Stunden aus. Es handelt sich im Grunde vor allem um Textformatierungs-Aufgaben. 

Da dies meine erste Ausschreibung bei diesem Portal ist, bitte ich um Nachsicht für meine vielen Korrekturen. :o)
 

 

 

Ich möchte gerne als Angebot einen realistischen Pauschalbetrag und nicht pro Wort, Zeichen oder Zeilen bezahlen!

Es ist kein Lektorat zu machen, keine Rechtschreibprüfung, auch keine Prüfung auf inhaltliche Schlüssigkeit oder dergleichen.

Es geht mir lediglich darum, vorhandene Textblöcke in ein gut lesbares, von Kindle gut verwertbares PDF zu verpacken mit den Anforderungen, siehe oben (Gliederung, neuer Seitenanfang pro Artikel). Bilder und Grafiken müssen nur in seltenen Ausnahme-Artikeln eingebunden werden, die entsprechenden Artikel kann ich dann benennen.

Es geht um das, was man im Verlag als das "Setzen" von Texten bezeichnet.

Die Anzahl der Artikel um die es geht, werde ich noch ermitteln und nachreichen, ich denke, es sind zwischen 50 und 60.

Link zu meinem Blog nach Angebotsabgabe