Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

800 - 1.500

Geposted am

04.04.12 20:24

Kunde

den***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Benötigt wird eine App(likation) für Iphone/Ipad zur späteren Zeit auch Android als Ergänzung zu unserem Produkt :"Apyia-Der Urlaubsplaner". Es ist eine Cloud Anwendung. Jeder Kunde der den Urlaubsplaner benutzt bekommt eine eigene Subdomain und dahinter steckt die Applikation für den Kunden. Es ist möglich online den Urlaub zu planen und online an den jeweiligen Vorgesetzten einzureichen. Hier kann der Urlaub nach einem Genehmigungsprozess genehmigt,abgelehnt und verschoben werden. Zusätzlich können über das System Reports erstellt werden. Soweit zur Hintergrundinformation des Programms. Ein Demosystem kann zur Illustration zur Verfügung gestellt werden.

Nun zur Applikation:

Diese App soll einen Login haben wo der Nutzer, Passwort und die Subdomain engegeben werden muss. Die Authentifizierung erfolgt über den abgleich mit einer Datenbank. In der App selber nachdem Login soll man einen Urlaub einreichen können mit einer Kalendarfunktion. Zu gleich muss übeprüft werden wieviele Tage angegeben worden sind und abgeglichen werden, ob der Nutzer noch genügend Urlaubstage hat.(Funktioniert derzeit genauso in der normalen Webanwendung) Ist alles erfüllt, geht der Antrag an dem im System hinterlegten Vorgesetzten der nun den Antrag bearbeiten kann/muss. 

Des weiteren muss die App die bisher eingereichten Urlaubstage einsehen können und nach möglichkeit ein Export/Import im ical Format bieten. 

Wurde Urlaub genehmigt kommt derzeit vom Programm eine Email mit den wichtigsten Infos. 

Daher muss in der App eine Art "Eingang" sein wo die Nachrichten gespeichert werden. Das Design muss sich an die Webanwendung anlehnen. Die APP muss intuitiv bedienbar sein. Der Auftragnehmer muss dafür sorgen dass die APP in den APP Store gelangt, die Gebühren werden extra in Rechnung gestellt.