Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

3.000 - 6.000

Geposted am

24.07.13 10:21

Kunde

Fel***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo, ich bin Webdesigner und suche jemanden der eine von mir konzipierte und bereits fertig gestaltete App programmiert. Ich suche keine große Agentur, die mich berät und sonstige Dienstleistungen verkaufen will, ich suche eine Agentur/Freelancer, die/der sich ausschließlich auf Programmierung spezialisiert hat und auch Referenzen von Apps vorweisen kann. Vorzugsweise aus München, Standortnähe ist aber kein absolutes Muss.

 

In der App gibt es ein Verzeichnis von Namen (das sich erweitern kann, also auch aus einer Datenbank ausgelesen werden muss), beim Klick auf einen Namen werden dann alle zugehörigen Bilder zu diesem Namen angezeigt. Das Verzeichnis und die jeweils dazugehörigen Bilder werden sich laufend ändern, insofern wird wohl eine Datenbanklösung von Nöten sein. Jedes Bild besitzt ein Gültigkeitsdatum (gültig von bis - das steht unterhalb des Bildes) sowie ein Verfügbarkeitsdatum (wird von.. bis... in der App angezeigt) - diese Informationen müssen in der Datenbank eingegeben werden können. Was das Handling der Datenbank angibt, bin ich extrem flexibel, da ich die Daten selber warte (Backend Lösung kann zB über Webbrowser erfolgen oder auch nur per ftp - mir ist das egal)

 

Der User kann sich das gesamte Verzeichnis anzeigen lassen oder zB Filter setzen um nur gewisse Namen anzeigen zu lassen.

 

Das wären mal die wichtigsten Features für die Version 1.0 - bei entsprechendem Erfolg wären für die folgenden Versionen dann mal geplant: User-Registrierung; Backendzugang für die jeweiligen Partner, damit sie ihre Bilder selber warten können

 

iOS hat Vorrang, eine Android App soll aber dann zeitlich versetzt folgen.

 

Anbei findet sich noch eine kleine Funktionsübersicht.

Nach Möglichkeit soll das Projekt bis Ende September abgeschlossen sein.