Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

800 - 1.500

Geposted am

2016-03-07 18:22:58.0

Kunde

Doc***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo,

wir suchen einen Grafiker/Layouter, der unsere Key-Visuals überarbeitet und dabei frei ist, den bisherigen grafischen Ansatz auszureizen oder durch einen modifizierten zu ersetzen. Oder uns klar macht, dass wir einen ganz neuen Ansatz brauchen für die grafische Darstellung unseres Systems.

Firmen- und Produkt-Background:

Wir sind ein Berliner Startup (Gründung 2012) vertreiben im Bereich Healthcare-IT und Ärztesoftware eine Lösung, die Ärzte in Praxen, Medizinischen Versorgungszentren und Kliniken in ihrem Browser einsetzen können, um Patienten zu dokumentieren und die Praxis zu verwalten. In unserer Branche sind wir mit unserem technischen Ansatz quasi einzigartig. Ein Arzt, der seine Patienten auf PC, Mac, Tablet und Smartphone verwalten, abrechnen und seine Prozesse organisieren kann ist das USP unseres ersten Key-Visuals.

Unser zweites Key-Visual ist eine Prozessgrafik, die erklärt, wie unser System genau arbeitet. Es handelt sich um eine Hybrid Cloud, der Arzt speichert seine Daten privat und lokal auf dem von Doc Cirrus vorkonfigurierten Datensafe, der wiederum Software-Updates von unserer Doc Cirrus (Public) Cloud erhält. Damit kann der Arzt nicht nur von überall auf sein Netzwerk=Software=Datensafe zugreifen, sondern Patienten Zugriff auf deren Akten ermöglichen + Patientendaten aus Apps & Wearables direkt in seine Systeme und Akten empfangen.

Was wir jetzt wollen:

Wir benötigen zwei hochauflösense, für Web & Print nutzbare und als Vektor vorliegende Grafiken, die genau zwei Dinge kreativ & einfach & für die B2B-Zielgruppe "Arzt" verständlich darstellt:

  1. Key-Visual, das die Bestandteile "Software + "Datensafe" + "Doc Cirrus Cloud" mit den Basis-USPs abbildet (ein eigenes Beispiel mal als Anlage "Keyvisual_Example_1a-b  "
  2. Key-Visual, dass die Bestandteile in einen prozesualen Gesamtzusammenhang bringt, anhand dem die USPs klar werden, die sich aus dem Zusammenspiel der einzelnen Komponenten ergeben. Siehe hierzu die Datei "Keyvisual_Example_2".

Wir wollen, dass Ärzte aus diesem technischen Status Quo sofort erkennen, a) was das für Ihre Einrichtung bedeutet (Alltag) und b) was das grundsätzlich bedeutet (Patienten-Arzt-Beziehung, Arbeiten von überall, sicherste Daten kombiniert mit der ganzen Vielfalt an eHealth-Services. Für ein tieferes Verständnis die Anlage "InSuite - Das System kompakt präsentiert".

Vorgaben:

Wir geben die Farben aus unserem Corporate Design vor und die das Ziel, bis Ende März damit arbeiten zu können. Siehe dafür die Anlage "Style-Guide". Ansonsten ist die Darstellung der Icons, der Elemente, der beschriebenen USPs solange frei, bis Fragen auftauchen. Die können wir aber gerne jederzeit via Mail oder Telefon klären.

Wichtig für die Auswahl ist uns: Referenzen im Bereich IT und/oder Healthcare (technischer Background und/oder Kenntnisse der ärztlichen Zielgruppe) und eine Arbeitsprobe, die ggf. auch unabhängig von unser Branche zeigt, wie Sie arbeiten - zu unserem Auftrag passende Ansichtsexemplare sind natürlich besonders willkommmen.

Wie wir verbleiben:

Melden Sie sich mit den angegebenen Inhalten und zeigen Sie uns, dass Sie uns verstanden haben oder kurz davor sind ;) Das Budget ist natürlich variabel, vielleicht haben Sie nach Sichtung der Unterlagen und der Website (die im April komplett neu daherkommen wird) noch weitere Ideen, die es wert sind, umgesetzt zu werden.

Unsere Website ist www.doc-cirrus.com. Wir haben auch hier Informationen: https://www.gravis.de/business/gravis-empfiehlt-partner-aus-unserem-netzwerk/doc-cirrus/. Auf protonet.info sehen Sie zu dem einen Anbieter, der das Thema "Private + Public Cloud + Software" ebenfalls bedient (wenn auch nicht in unserer Branche, daher kein Konkurrent). 

Wir freuen uns auf Ihren Meldung,

Sebastian B.

Manager Marketing, Kommunikation & PR