Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

2012-01-08 21:01:01.0

Kunde

Die***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Wir benötigen eine Facebook Anwendung die aus meiner Sicht nicht so kompliziert ist, wenn man sich mit der Facebook API einigermaßen auskennt und PHP/MySQL beherrscht.

Es sollte eine Facebook-App sein die ähnlich wie die ganzen Spiele dann im Menü (links) auf unserer Fan-Seite eingebunden wird. Die App wird auf unserem Server (PHP, MySQL) gehostet.

Problemstellung:

Die Fans müssten die Facebook-Fan-Seite auf Knopfdruck weiterempfehlen können (Nachrichtenfenster von Facebook in dem die Freunde ausgewählt werden können).

Der Werber/Weiterempfehler (der natürlich vor der Weiterempfehlung einmal die Zustimmung zur Nutzung seines Namens/Email durch die Facebook API abgeben muss) erhalten dann im Gegenzug für jede Empfehlung ein virtuelles Guthaben vom Betrag X (ob man via FB zählen kann wie oft eine Empfehlung abgegeben wurde oder an wieviele diese Nachricht erging weiß ich noch nicht, aber ich glaube das müsste klappen, oder?

Die Anzahl der Personen denen man die FB-Seite empfehlen kann und für die man dann virtuelels Guthaben erhält wird begrenzt auf X Empfehlungen.

Der neu "geworbene", der "Gefällt mir" oder das Zustimmen-Fenster (zur Nutzung der Daten) anklickt erhält dafür im Gegenzug auch ein virtuelles Guthaben vom Betrag X.

Dann muss es noch eine Möglichkeit geben, dass die Leute das virtuelle Guthaben quasi als Gutschein ausdrucken können. Um Missbrauch zu vermeiden, müssten die Gutscheine zumindest eine eindeutige Nummer enthalten oder einen Code aufweisen den man überprüfen und entwerten kann - also quasi eine einfache Backoffice-Seite in der man den Code eintippt und dann den Gegenwert angezeigt bekommt und den Gutschein als eingelöst markieren kann. Mehr ist es eigentlich nicht. Design/Grafik ist nicht besonders wichtig/vorgegeben.

3 Beispiele:

1) Benutzer X ist unser FB-Fan und will die App nutzen und stimmt einmalig zu, dass seine Daten übertragen werden (oder wie das durch die FB API vorgegeben ist). Für die Teilnahme (sein Interesse) erhält er einen Betrag X auf seinem virtuellen Konto. Er beschließt niemanden zu werben und kann sich damit den Betrag X wenn er will aus Gutschein ausdrucken.

2) Benutzer Y ist unser FB-Fan und will die App nutzen, stimmt zu, erhält dafür Betrag X und beschließt 5 Freunden eine Emfpehlung zu schicken. Er erhält dafür 5x den Betrag X (auch wenn die anderen kein Interesse haben). Er hat somit 6x den Betrag X und kann sich diesen als Gutschein ausdrucken.

3) Benutzer Z ist noch nicht Fan und hat auch noch nicht zugestimmt am Programm teilzunehmen, erhält aber von Benutzer Y eine "Einladung/Empfehlung" und akzeptiert diese und stimmt zu bzw. wird Fan. Er erhält den Betrag X als virtuelles Guthaben und kann jetzt auch weiterempfehlen.

Es müsste also im Hintergrund eine Datenbank geben in der erfasst wird wer schon mitmacht und wen er geworben hat. Außerdem müssten das virtuelle Guthaben sowie die gebuchten/gedruckten/eingelösten Gutscheine gespeichert werden.

Ich hoffe ich habe alles verständlich beschrieben und es sind alle Fragen beantwortet. Ich freue mich auf zahlreiches Interesse an der Umsetzung.