Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

12.06.19 20:54

Standort des Freelancers

Deutschland

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Guten Tag,


ich benötige folgende Hilfe. Die Deadline, sofern SIe dieses Projekt annehmen, wäre der 20.06.2019.


In der Zeile 2 sehen Sie unter der Gelben Schrift "MATERIALS" Die Begriffe Coatings, Composits, Non-Metal Materials & Other Materials.


Sofern unter den Begriffen eine 0 steht, kann die dazugehörige Firma dieses Produkt NICHT liefern. Sofern eine 1 steht, kann die dazugehörige Firma dieses Produkt liefern.


Jedes dieser Produkte ist im nachstehenden Bereich nochmal unterteilt. In der Zelle B4 steht eine 1, was bedeutet, dass die Firma Airbus Defence and Space "Coatings" liefern kann. Nun werden Coatings nochmal in den Spalten F bis J unterteilt.


Das Produkt Composits (C2) wird in den Spalten K-O weiter unterteilt.



Ich benötige eine Programmierung, welche folgendes ermöglicht:


- Mit Klick auf B2 (Coatings) soll automatisiert geprüft werden, welche Firmen können das Produkt liefern? 0 = Nein, 1 = Ja.  Sofern 0 in der Zelle der FIrma enthalten ist, soll die FIrma direkt ausgeblendet werden. Sofern 1 in der Zelle steht, soll nun für jede der FIrmen welche eine 1 in der Zelle stehen haben, die Spalten F bis J angezeigt werden, sowie die Spalte 1.


- Alle weiteren Spalten sollen ausgeblendet werden.


- Diese Aufgabe soll für jedes Produkt vollzogen werden.  -- C2 (Composits) = weitere Unterteilung in Spalte K - O. -- D2 (non Metal Materials) = weitere Unterteilung in Spalten P - T.