Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

2013-03-11 02:05:38.0

Kunde

Eli***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Schritt 1)

In einer Excel-Datei mit ca 1600 Zeilen, sollen Zeilen gesucht werden die in Spalte C + Spalte D  + Spalte E übereinstimmen. Bei diesen Zeilen steht in Spalte G manchmal eine 10-stellige Zahl. Wenn eine Zahl steht, so soll diese Zahl in alle Spalten H der betreffenden Zeilen (Zeilen, die in Spalte C + Spalte D + Spalte E übereinstimmen) eingetragen werden.

 

Schritt 2)

In Spalte J stehen teilweise verschiedene Zahlen die durch ein Komma getrennt sind, z. B.

1, 5, 2*9, 4000

Solange in der Spalte J noch eine Zahl steht, die durch ein Komma getrennt wird, soll eine neue, identische Zeile (in Spalten A bis I)  angelegt werden, mit jeweils einer Zahl die durch das Komma getrennt  ist.

Beispiel:

Ausgangszeile: Eintrag in Spalte A - Spalte I; Spalte J: 1,5,2*9

Neuanlage von Zeilen:

Eintrag in Spalte A - Spalte I identisch mit Ausgangszeile: Spalte J: 1

Eintrag in Spalte A - Spalte I identisch mit Ausgangszeile: Spalte J: 5

Eintrag in Spalte A - Spalte I identisch mit Ausgangszeile: Spalte J: 2*9

Eintrag in Spalte A - Spalte I identisch mit Ausgangszeile: Spalte J: 4000

 

Nachdem die Ausgangszeile so aufgelöst wurde, soll diese gelöscht werden.

 

Schritt 3)

In alle Zeilen in denen in Spalte J die Zahl 1 steht, soll in Spalte K der Eurowert 1,52 eingetragen werden.

In alle Zeilen in denen in Spalte J die Zahl 5 steht, soll in Spalte K der Eurowert 34,10

eingetragen werden.

In alle Zeilen in denen in Spalte J die Zahl 9 steht, soll in Spalte K der Eurowert 142,48

eingetragen werden.

In alle Zeilen in denen in Spalte J die Zahl 4000 steht, soll in Spalte K der Eurowert 34,06

eingetragen werden.

Diese Werte sind nur beispielhaft, insgesamt gibt es rund 100 Möglichkeiten die so ergänzt werden müssen. Wenn ich hier die Anleitung hätte, könnte ich die 100 Möglichkeiten selbst ergänzen.

 

Nach jedem der Schritte soll erst mal gespeichert werden, dies kann auch manuell erfolgen.

Danach wird erst der nächste Schritt angestossen, ggf. manuell.

Wichtig ist, dass die Schritte in der Reihenfolge 1 - 3 durchgeführt werden.