Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Erfahrungswert des Service-Anbieters

Fortgeschritten

Dauer des Projektes

0-3 Monate

Für wie viele Stunden benötigen Sie den Service-Anbieter?

Weniger als 30 Std/Woche

Standort des Freelancers

Deutschland

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Guten Tag,

ich brauche Unterstützung bei der JA Erstellung, insb. Einreichung der EBilanz, für eine UG. Ich möchte dies gern als Beratungsleistung in Anspruch nehmen, d.h. ausschl. spezifische Fragestellungen erörtern u. keine vollumfänglich Bearbeitung inkl. Haftung seitens der Unterstützung. Anders gesagt: Es ist ein absolut trivialer Vorgang (mehr dazu s. unten) der aktuell per selbstgebauter Excel funktioniert, aber ich finde kein einfaches tool / software um die EBilanz einzureichen.

Zum Hintergrund:

Ich bin alleiniger Gesellschafter und GF einer UG, dessen einziger Zweck war die Anteile an einer GmbH zu halten.

Die GmbH wurde mittlerweile formaljuristisch gelöscht, d.h. sämtliche Phasen der Abwicklung sind erfolgreich und wirksam erfolgt. Das HR hat dies auch eingetragen. Die Gesellschaft hat aufgehört zu existieren.

Die UG befindet sich auch schon in Abwicklung, d.h. der Gläubigeraufruf ist erfolgr. durchgeführt. Seitdem fungiert die UG als "i.L.".

Diese UG hat keine Ausgaben mehr und wenn doch (z bsp für einen Berater den ich hier suche) würde ich auf die minimal USt verzichten um die Vorgänge maximal zu vereinfachen (ich würde z Bsp ein und dieselbe bilanz einfach über die periode konstant zu halten, anstatt durch kleine buchungen das ganze komplexer zu machen u. dann zus. Beratungskosten zu generieren).

BG,

Oliver Lopp