Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

24.06.15 19:07

Kunde

tur***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Servus und Hallo allerseits,

 

wir sind ein Startup aus Berlin und wir hoffen, dass wir zu unserem Problem zum Aufbau einer Infrastruktur eine super Lösung von euch Profis angeboten bekommen.

 

Wir brauchen eine Bandbreiten Drosselung um die mobilfunk Internet- Verbindungen unserer Mitarbeiter zu beschränken. (von 1 bis zu 50 oder mehr)

Die Drossel soll kontrollieren wieviel Internet-Traffic von unseren einzelnen mobilen Internetverbindungen innerhalb von 24 Stunden verursacht wird. Bei einem Internet-Traffic von 1GB innerhalb von 24 Stunden soll die Drossel anspringen und von voller Bandbreite soll auf GPRS Speed drosseln. 

Außerdem soll die Drossel die Verbindung nach 24 Stunden komplett blockieren.

 

Was soll die Drossel noch können?

- Die Drossel soll prinzipiell nach 1 GB Internet-Traffic eines Anschlusses drosseln. 

- Die Drossel soll prinzipiell nach 24 Stunden die Verbindung blockieren.

- Die Drossel soll nur auf Befehl die volle Bandbreite wieder freigeben.

- Die Drossel soll Befehlen folgen wie z.B. "Dauer: 1 Tag, 2 Tage, 3 Tage "usw.. 1 Tag steht für 24 Stunden. Diese Einstellmöglichkeit soll meinen, dass 1. die Drossel sich Tageweise zurücksetzt und volle Bandbreite wieder zur Verfügung stellt und 2. die Verbindung für die Dauer der Einstellung nicht blockiert wird.

- Die Drossel soll Befehlen folgen, die nachträglich eintreffen. z.B.: Die Drossel erhielt den Befehl "Dauer: 2 Tage" und der neue Befehl lautet "Dauer: 3 Tage". Wenn innerhalb des Zeitraums ein neuer Befehl kommt wird der alte ignoriert.

- Die Drossel soll gezielt auf einzelne Verbindungen anwendbar sein.

- Es soll monatlich eine Zusammenfassung der einzelnen Verbindungen bereitgestellt werden.

z.B.:

September 2015

x1: 14 Days

x2: 3 Days

x3: 30 Days

...

x50: 7 Days

 

Diese Infrastruktur wird nur Firmenintern genutzt und Bedarf kein nennenswertes fancy Design.

Wenn wir es benutzen können, dann ist die Aufgabe erfüllt.

Wir freuen uns auf Lösungen, Anregungen, auf unterhaltsames Brainstorming und am meisten auf eure Angebote!