Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

16.08.12 14:38

Kunde

Phi***

Dieses Projekt wurde abgeschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

 

Einleitende Beschreibung

 

Durchschnittlich fast 10 % der Besucher greifen auf Webseiten mit Smartphones oder Tablets zu, tendenz stark steigend. Die neue Generation der Retina-Displays verlangt eine weitere Unterstützung was die Bildgröße auf Webseiten anbelangt. Zwei schon vorhandene PHP-Scripte einschließlich .htacces Dateien sollen zusammengeführt werden um möglichst kleine und doch qualitativ hochwertige Bilder und Grafiken auf jedem Endgerät zur Verfügung stellen zu können. 

 

Detaillierte Beschreibung

 

Die neuen Retina-Displays verlangen für eine klares Bild auf dem Endgerät eine Vervierfachung der Fläche des Bildes (also eine Verdopplung der Höhe und der Breite). Das Apple iPhone 4S besitzt schon ein solches Retina Display sowie das neueste iPad. Um Retina-Displays zu benutzen kann folgendes Script benutzt werden: 

 

Retina Images von Jeremy Worboys it lizenziert unter der Creative Commons Attribution 3.0 Unported License und kann unter folgendem Link gedownloadet werden: 

github.com/Retina-Images/Retina-Images/">https://github.com/Retina-Images/Retina-Images/ 

 

Um für responsive Webdesign verschiedene Bildgrößen zur Verfügung stellen zu können bietet sich folgendes Script an: 

 

Adaptive Images von Matt Wilcox ist lizenziert unter der Creative Commons Attribution 3.0 Unported License und kann unter folgendem Link gedownloade werden: 

http://adaptive-images.com/download.htm">http://adaptive-images.com/download.htm 

 

Das Ziel

 

Der Besucher besucht die Webseite, dann soll festgestellt werden ob es sich um ein Retina Display handelt oder nicht und dann die Bildschirmgröße festgestellt werden. 

 

Wenn jetzt ein Retina-Display existiert, dann sollen die Bilder in vierfacher Größe (Verdopplung der Breite) geladen werden, damit auf dem Retina-Display ein scharfes Bild entsteht.  (Es kann sein, hier ist ihre Fachkenntnis gefragt, dass hier keine gesondertes Script für eine Verdopplung der Breite geschaffen werden muss, weil, dies durch die Bearbeitungsmöglichkeit im Backend schon evtl. gegeben ist. (siehe weitere Bearbeitungsmöglichkeiten im Backend))

 

Wenn es ein normales Display ist, dann soll das Bild nur in einfacher Größe geladen werden. 

 

Die Information Welche breite, der Screen hat und ob es sich um ein Retina-Display handelt oder nicht soll in einer einzigen Cookie auf dem Endgerät gespeichert werden.

 

 

Die Bearbeitungsmöglichkeiten im Backend:

 

Im PHP-Script der "adaptive-images" ist es möglich die resolution, cache_path, jpg-quality, sharpen, watch_cache und browser_cache einzugeben, dass soll noch der Entscheidung ob Retina-Display oder nicht jeweilf für Retina Displays als auch für normale Displays festgelegt werden können, damit unterschiedliche Bildqualitäten und unterschiedliche Speicherorte ausgewählt werden können.

 

Bitte bei der Angebotsabgabe den Stundensatz mit angeben.