Geschafft!

Hinweis

Fehler

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Kleines Projekt <800

Geposted am

2017-12-31 13:52:01.0

Kunde

Fel***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Es geht darum 2 kleine Java Programme anzupassen. Es handelt sich um eine Server-Client Architektur. 


Das Aktuelle Programm:

Der Client kann Daten per GUI eingeben und diese werden in XML umgewandelt. Der Server gleicht die Daten per XML-Schema ab und speichert sie. Jeder Datensatz ist dem Client zuzuordnen, der sie eingegeben hat. Zusätzlich kann man die gespeicherten Daten als HTML-Datei ausgeben und darstellen. Einige Sortier- und Grafikfeatures kann man als Client bestimmen.  Die Clients loggen sich über einfache IDs an dem Server an (1111, 2222, 3333, 4444). Die HTML-Seite kann nicht während der Laufzeit aktualisiert werden.


Änderungen:

Die Eingabefelder der Daten müssen umbenannt werden (siehe Anhang Lastenheft).  Zusätzlich sollen BibTeX-Dateien eingelesen werden können. Durch diese Änderungen muss natürlich das XML-Schema angepasst werden. Des Weiteren soll der Server eine kleine GUI starten, über diese der Server beendet werden kann (momentan ist dies nur über den Task-Manager möglich). Der Button "Webseite erzeugen" (Client-GUI), muss dahingehend geändert werden, dass er nicht nur die Webseite neu lädt, sondern sie auch mit den neuen Daten über den Standardbrowser aufruft. Darüber hinaus, werden zurzeit doppelte Einträge nicht verhindert. Jeder Datensatz soll nur einmal vorhanden sein, gleichgültig welcher Client die Daten eingegeben hat. Sollte versucht werden einen bereits vorhandenen Datensatz einzugeben, muss eine entsprechende Fehlermeldung ausgegeben werden. 


Neben den Änderungen im Programm selber, muss auch eine umfassende Dokumentation erstellt werden. Dazu zählen: Lastenheft, Anpassen des Programmablaufplans (sofern nötig), UML-Diagramme (Use-Case-Diagramm, Klassendiagramm, Aktivitätsdiagramm, Komponentendiagramm). Zusätzlich ist die Funktionalität der wichtigsten Methoden durch geeignete JUnit-Tests zu garantieren. Auch diese Test-Methoden sollten verständlich kommentiert werden. 


Da ich Selbst kein Softwareentwickler bin, sind mir die Kommentare im Programmcode sehr wichtig.


Im Anhang finden Sie das Lastenheft mit genauerer Beschreibung, sowie die Jar-Dateien und den Eclipse-Quellcode des zu ändernden Programms.


Das Projekt soll bis zum 21.01.2018 abgeschlossen sein. Die Bezahlung würde vor Projektstart bei twago hinterlegt.

Bei weiteren Fragen Stehe ich natürlich zur Verfügung.