Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

1.500 - 3.000

Geposted am

2013-01-28 18:13:24.0

Kunde

Sch***

Die Angebotsphase ist beendet

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Hallo !

Wir suchen einen versierten Android Programmierer im Berliner Raum, der Lust & möglichst bald Zeit hätte eine Android-Version zu unserer bestehenden iOS -App zu programmieren. (Zeitrahmen 3-6 Monate + Anschlussbetreuung mit wenigen Stunden/Jahr)

Funktion:    Lernplattform für Audio-Repetitorien mit In-App-Store

Dabei handelt es sich um eine Lernplattform für Audiorepetitorien zur Prüfungs-Vorbereitung für Medizinstudenten. Die Audio-Repetitorien haben wir zwei Firmengründer selbst erstellt. Nachdem die App, die seit Januar 2013 im itunes store steht guten Anklang findet, möchten wir jetzt auch eine Android-Version anbieten.  

Interessiert?  --> 

Überblick über die notwendigen Funktionen :

Essentiell besteht die App aus einem Audio-Player für Mp3s mit ein paar Zusatzfunktionen (wie 30-sekunden zurückspringen) sowie einem In-App Store, über den weitere Audios in Kapiteln (mp3-Paketen) hinzugekauft werden können. Die Audios werden nicht gestreamed sondern auf dem Phone-Speicher abgelegt. Die bisher erworbenen Audios soll die app in einem einfachen Listen-Menü (Kapitel-Krankheiten usw.) sortieren, in der iOS-version ist das dynamisch gelöst, solange es funktioniert ist das aber flexibel.  Außerdem müsste eine Verschlüsselung der mp3s implementiert werden. Die in-App pakete solten update-bar sein um spätere inhaltliche Korrekturen in den Repetitorien zu ermöglichen. Bisher werden sie über itunes gehosted, - das bietet der google play store ja bisher nicht an - wir verfügen aber bereits über webspace und einen backend-programmierer für externes hosting. Mit dem müsstest Du zusammenarbeiten. Außerdem wären sicher Absprachen mit dem iOS Programmierer sinnvoll um vergleichbare Funktionalität zu erreichen.

Weiterbetreuung nach Abschluss der Programmierung wäre es wichtig, dass Du auch für eine -selbstverständlich entsprechend bezahlte- Weiterbetreuung und ggf. Weiterentwicklungen für Zusatzfunktionen zur Verfügung stündest.

Das Team wir sind zwei noch relativ frisch gebackene Ärzte, die dieses Projekt relativ kurzfristig zwischen Uni-und Arbeit aufgezogen haben. Wir sind nett ,motiviert, begeisterungsfähig. 

Budget & Motivation Unser Budget ist leider relativ begrenzt, Je nach Erfahrung, Zeitaufwand besteht beim Honorar aber etwas Flexibilität. Totzdem wäre es gut wenn du neben den monetären Beweggründen auch ein bißchen Eigenmotivation (Skills sammeln, im netten Team arbeiten) und Begeisterung für das Projekt mitbringst. Dank sehr guter Mund-Zu Mund- Werbung unter Medizinstudenten besteht eine gute Aussicht dass die App zumindest unter Medizinern sehr bekannt wird  (fame! :)  ! 

oll wäre wenn Du uns auf der Grundlage der App-Beschreibung einen groben Kostenvoranschlag machen könntest. 

Wir freuen uns auf Antworten

Luk