Geschafft!

Hinweis

Fehler

 
 
 
 
Budget

Kleines Projekt <800

Geposted am

2014-06-12 10:49:48.0

Kunde

GES***

Dieses Projekt wurde geschlossen

Schreiben Sie ein ähnliches Projekt aus und erhalten Sie Angebote von Freelancern. Unverbindlich. Kostenlos. Schnell.

Jetzt ähnliches Projekt einstellen

Beschreibung:

Wir betreiben live eine individuell programmierte Komponente, wo dazugehörige Javascript-manipulierte Formulare als Plugin eingebunden sind und im Artikel über {loadform} geladen werden.

Die beiden Formulare können Sie z.B. hier sehen:

treppenlift-zentrum.de/treppenlift-kaufen

treppenlift-zentrum.de/anbieterzugang

Die FormularDATEIEN befinden sich für beide Formulare aktuell im gleichen Ordner (siehe Screenshot).

Da das Interessentenformular gleichzeitig als Affiliate-Werbemittel tauglich gemacht werden soll (Tracking per Affiliate-ID / Iframe-tauglichkeit!) ist die aktuelle Ordnerstruktur kontraproduktiv. Betreffend der Affiliatetauglichkeit müssen wir einfach telefonieren wie genau das am optimalsten wäre.

Insgesamt werden dem Affiliate zukünftig Grafiken, Textlinks und Iframe-Formulare bereitgestellt und diese müssen Affiliatetauglich gemacht werden (Im Prinzip nur Affi-ID der Verlinkung hinzufügen?).

Speziell das Interessentenformular soll -möglichst ohne Rahmen- um eine Ebene zusammengeklappt werden (siehe Screenshot 2) und erst ausklappen wenn man auf eine der Grafiken oder einen der Radiobuttons klickt. Die aktuelle Version ist bereits Javascriptmanipuliert und klappt um eine weitere Ebene unten aus (probieren Sie es einfach mal!). Einbindung als Modul besser?

Das Interessentenformular Lightboxtauglich machen (es soll bei Klick auf einen Link aufgehen - grundsätzlich hat Joomla die Lightbox ja bereits an Board). Einbindung als Modul besser?

Die Formulare haben ein paar W3C Fehler (je nach Doctype), welche entfernt werden sollen.

Die Formulare sollen jeweils einen eigenen Ordner haben.

Letztendlich sollen 5 Formulare (mit obigen erwähnten Punkten umgesetzt) bereitgestellt werden:

#Anbieterformular, so wie es ist

#Interessentenformular orange, so wie es ist {leadshare-form-orange}

#Interessentenformular orange, zusammengeklappt und ohne Rahmen {leadshare-form-orange-mini}

#Interessentenformular so wie es ist aber in blau {leadshare-form-blue}

#Interessentenformular blau, zusammengeklappt und ohne Rahmen {leadshare-form-blue-mini}

Die Anpassung der Grafiken (orange / blau im "img"-Ordner) ist bereits erfolgt. Sie müssen also keine grafischen Arbeiten übernehmen.

Für Autoformfill-Nutzer sollen die vorhandenen Felder Straße, PLZ etc. schon im Hintergund des Formulars -hidden- bereitgehalten werden.

 

Im jeweiligen Lead soll ein Flag gesetzt werden, wenn es sich um einen Affiliate-Lead handelt. Zudem muss die Affiliate-ID und der Name des Affiliates im Lead stehen. Die 3 Felder sind bereits in der SQL vorbereitet und im Leadbearbeitungsview der Komponente eingebaut.

Verwendet wird Affiliate-Tracker, welcher eine API besitzt:

http://www.joomlathat.com/affiliate-tracker/custom-tracking-api

Die vorhandene Komponente muss um entsprechenden Code erweitert werden und ein Plugin für den Affiliate-Tracker erstellt werden. Es gibt bereits diverse unkomplizierte Affiliate-Tracker Plugins (Virtuemart, Hiksahop, Redshop, K2Store, OSmember, Emerald, Akeebasubscr.) welche als Vorlage der Funktionsweise dienen.

Der Bearbeitungsstatus des jeweiligen Leads muss im Affiliate-Tracker angezeigt werden (das entsprechende Feld ist in der vorhandenen Komponente bereits eingebaut und muss zugeordnet werden - Im Lead soll die Affiliate-ID und der Name des Affiliates durch den Affi-Tracker übertragen werden (Felder bereits vorhanden).

Eine Emailfunktion zur Versendung eines Hinweises an den Affiliate, welche Leads berechnet werden können, ist in den Affi-Tracker einzubauen.

Idealerweise sollten wir hierzu auch telefonieren.

Ihre Programmierarbeiten wären im Quellcode zu Kommentieren.

Wir stellen uns einen zeitlichen Ablauf von maximal 2 Wochen bis zur Fertigstellung vor.

Lauffähigkeit auf FF, IE8+, Chrome und Opera usw. versteht sich von selber.

 

Vielen Dank!