Twago de

+49 30 201 640 340

9:00 - 18:00, Mo - Fr

Sie möchten Ihre eigene iPhone App?

  • Finden Sie Experten
  • Vergleichen Sie Angebote
  • Bezahlen Sie nur bei Erfolg
So funktioniert's...
“Sehr gute Ergebnisse zu fairen Preisen. Ich würde twago jederzeit weiterempfehlen!”

C. Winter, Projektleitung

4.8 | 19 Projekte

  1. Jetzt kostenlos
    Projekt einstellen
  2. Sofort Angebote erhalten
  3. Angebote prüfen und Experten auswählen
  4. Mit Experten arbeiten und Ziele erreichen
  5. Überprüfen und für Ergebnisse zahlen

Wer über uns spricht:

Sie wollen Ihre eigene iPhone App? Lassen Sie's professionell machen!

Wenn Sie auf der Suche nach einem iPhone Programmierer für eine iPhone App, ob für Ihr Unternehmen oder Ihr privates Anliegen sind, ist es meist schwer, einen geeigneten und qualifizierten Profi zu finden, der Ihnen Ihre Applikation nach Ihren Vorstellungen programmieren kann. Erste Ideen für die Suche sind die konventionellen Wegen wie Google, Gelbe Seiten etc. Man kann einen Glückstreffer bei der Suche nach dem geeigneten iPhone Programmierer für Ihre iPhone App landen, aber eine ideale Lösung für solche Situationen gab es noch nicht.
Testen Sie die Vermittlungsplattform twago: Bei twago können Sie einfach Ihren Auftrag kostenlos ausschreiben und somit auf  iPhone Programmierer weltweit zugreifen. Das System twago bietet ganz einfache Wege, alles, was Ihre eigene App betrifft, zu regeln. Prüfen Sie die unverbindlichen Angebote, die Sie auf Ihre Ausschreibung erhalten und wählen Sie Ihren iPhone Programmierer, der Ihnen Ihre iPhone Applikation nach Ihren Wünschen und Anforderungen programmieren kann. Die transparenten Profile der bei twago registrierten und verifizierten iPhone Programmierer geben Aufschluss über Referenzen, Kundenbewertungen und Kundenfeedbacks bereits bei twago abgeschlossener Aufträge. Diese Kriterien helfen Ihnen bei einer sicheren Entscheidung.

iPhone App kurz erklärt

Apps ist die Kurzform für Applications. Der Begriff bezeichnet im engeren Sinne Anwendungen für Smartphones, also kleine Programme für mobile Endgeräte. Apps laufen auf den folgenden Apple-Produkten: dem iPhone, dem iPad (ein sog. Tablet-Computer) und dem iPod touch. Programmiert werden die Apps von einem iPhone Programmierer in der Sprache Objective C. Diesen Quelltext kriegt der Betrachter der Apps nicht zu sehen. Der Code läuft im Hintergrund ab und regelt alle Abläufe. Die zunächst funktionslose Benutzeroberfläche der App wird mit Apples User Interface-Standard "Cocoa Touch" erstellt. Dieser Standard regelt das Aussehen, also beispielsweise Eingabefelder, Buttons, Textfelder und die Navigation in den Apps.
Professionelle iPhone Programmierer haben qualifizierte Kenntnisse über die Apple-Standards. Bei der Einreichung in den App Store wird die Applikation zudem geprüft - sollte sie nicht standardkonform sein, wird die App abgelehnt und muss überarbeitet werden, was Ihren Auftrag zeitaufwendiger macht. Mit dem richtigen Programmierer können Sie diesen Schritt gleich auslassen.

Nützliches Hilfsmittel und Marketinginstrument

Wenn Sie Ihr Unternehmen bekannter machen wollen, sind Apps dafür das richtige Marketinginstrument. Im App Store von Apple können Sie von allen Besitzern eines iPhones oder iPads gefunden und ganz einfach runtergeladen werden. So erlangen Sie mit Ihrer eigenen App einen höheren Bekanntheitsgrad. Um die maximale Menge an Menschen über den App Store zu erreichen, ist es nützlich, wenn Sie Ihre App kostenlos veröffentlichen.
Natürlich ist es auch möglich, für Apps einen Betrag zu verlangen. Dieser fängt bei 79 Cent an und geht über 2,39€, 15,99€ bis zu 79€. Sie können individuell festlegen, was Sie für Ihre Apps - ob iPad, iPod Touch oder iPhone App - verlangen möchten. Möchten Sie anstatt einer iPhone App über Ihr Unternehmen oder Ähnliches vielleicht eine Spiele-App, ein nützliches Tool oder einen mit Ihrem Unternehmen in Verbindung stehenden Service als iPhone App vom iPhone Entwickler erstellen lassen, ist es sogar möglich, mit Ihre App monatlich Geld zu verdienen. Ist Ihre iPhone App wirklich gut, wird sie weiterempfohlen und vielleicht sogar von Apple auf der Startseite des App Stores gefeatured. Dort erreicht die iPhone App eine riesige Menge an Menschen, denn der Markt mit Apps und Apples Smartphone boomt und liegt voll im mobilen Trend.

iPhone App programmieren lassen - Der Ablauf bei twago

  • Kostenlos Auftrag beschreiben
    Zunächst schreiben Sie Ihren Auftrag aus. Das ist einfach und schnell erledigt, kostenlos sowie sicher. Im Rahmen des Erstellens Ihrer Ausschreibung können Sie auch schon einen preislichen Rahmen angeben, um den Kreis der iPhone Programmierer einzuschränken oder eine grobe Richtung vorzugeben. Danach steht die Ausschreibung direkt den bewerteten und verifizierten iPhone Programmierern weltweit zur Verfügung. Sie sind somit einen Schritt näher an Ihrer Wunsch-App.

  • Angebote erhalten
    Ihre Auftragsbeschreibung wird gelesen und Sie erhalten Angebote. Die Angebote beinhaltet meistens den geforderten Gesamtbetrag und die Anzahlung, die der iPhone Programmierer für Ihre iPhone App erwartet. Lesen Sie sich die Angebote in Ruhe durch und entscheiden Sie, welchen Programmierer Sie wählen möchten.
  • Kommunikation mit Ihrem Programmierer
    Ist der iPhone Programmierer für Ihre iPhone App ausgewählt, legen Sie mit ihm gemeinsam die genaueren Daten wie Meilensteine, Dauer, Anzahlung, etc. fest. Bereiten Sie zudem vor, wie Sie mit Ihrem iPhone Programmierer kommunizieren: Ist Ihnen wichtig, dass er aus Ihrer Nähe kommt, um sich persönlich mit ihm treffen zu können, sollten Sie das gleich in Ihrer Ausschreibung mit angeben. Arbeiten Sie mit einem internationalen Anbieter, sollten Sie sich regelmäßig über Skype oder E-Mail über den aktuellen Zwischenstand informieren lassen. Projektmanagement ist für die erfolgreiche Erstellung Ihrer iPhone App von besonderer Bedeutung und sollte nicht vernachlässigt werden.
  • Prüfung im App Store abwarten und bezahlen
    Wurde Ihre iPhone App fertiggestellt, liegt vor Ihnen noch die Abnahme der iPhone App im Apple App Store und dann die Bezahlung. Hinsichtlich der Bezahlung empfehlen wir, niemals den kompletten Betrag im Voraus zu bezahlen, sondern Ihren Programmierer jeweils zur Fertigstellung bestimmter Meilensteine der App mit einem Teilbetrag zu entlohnen. Für hohe Sicherheit bei der Zahlung sorgt der twago Treuhandservice.