Twago de

+49 30 201 640 340

9:00 - 18:00, Mo - Fr

Geben Sie Ihre Übersetzung in professionelle Hände!

  • Finden Sie Experten
  • Vergleichen Sie Angebote
  • Bezahlen Sie nur bei Erfolg
So funktioniert's...
“Sehr gute Ergebnisse zu fairen Preisen. Ich würde twago jederzeit weiterempfehlen!”

C. Winter, Projektleitung

4.8 | 19 Projekte

  1. Jetzt kostenlos
    Projekt einstellen
  2. Sofort Angebote erhalten
  3. Angebote prüfen und Experten auswählen
  4. Mit Experten arbeiten und Ziele erreichen
  5. Überprüfen und für Ergebnisse zahlen

Wer über uns spricht:

Mit twago finden Sie den besten Übersetzer für Ihren Auftrag!

  • Sie suchen einen erfahrenen Übersetzer?
    Auf Vermittlungsplattformen wie twago finden Sie den passenden Experten für Ihren Auftrag.
  • Weltweit Experten finden leicht gemacht
    Egal ob Sie privat oder als Unternehmen einen Experten suchen, auf twago brauchen Sie nur Ihren Auftrag zu beschreiben und dann auf passende Angebote warten.
  • Sichere Entscheidungen treffen
    Entscheiden Sie selber, welches Angebot das Beste für Sie ist. Bewertungen und Empfehlungen zu den Übersetzern erleichtern Ihnen die Wahl.

Mit zunehmender Globalisierung und der damit einhergehenden Internationalisierung der Märkte und Geschäftsbeziehungen kommt es immer häufiger vor, dass man eine Übersetzung bestimmter Texte oder Dokumente in andere Sprachen benötigt, die ein erfahrener Übersetzer oder ein kompetentes Übersetzungsbüro anfertigen kann.

Wann sollten Sie Experten hinzuziehen?

Unprofessionalität bei einer Übersetzung kann viel Schaden anrichten. Bei folgenden Beispiele sollten Sie einen Experten über die Übersetzung schauen lassen bzw. wenn erfoderlich die gesamte Übersetzung gleich komplett anfertigen lassen:

  • Sie wollen sich im Ausland auf Ihre Traumstelle bewerben und haben dafür Ihre Bewerbung in der jeweiligen Landessprache verfasst. Lassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in diesem Fall unbedingt von einem Übersetzer oder Übersetzungsbüro prüfen und gegebenenfalls verbessern.
  • Sie müssen Verträge mit ausländischen Geschäftspartnern in deren Landessprache formulieren. Es ist unerlässlich, dieses von einem ausgebildeten und geprüften Experten erledigen zu lassen, denn Fehler können hier sehr teuer werden.
  • Ihre wissenschaftliche Publikation soll in einem Fachmagazin erscheinen, das nicht in Ihrer Muttersprache herausgegeben wird. Einen ausgebildeten Spezialisten dafür einzusetzen ist hierbei imperativ. Es geht um Ihre Reputation unter Ihren Fachkollegen - gefährden Sie diese nicht durch eine laienhaft angefertigte Übersetzung.

 

 

Darauf sollten Sie bei der Auswahl eines Übersetzers achten

Der Begriff Übersetzer alleine ist in Deutschland keine geschützte Berufsbezeichnung und kann daher von jedermann benutzt werden. Wenn Sie eine amtlich anerkannte Übersetzung benötigen, dann achten Sie auf Zusätze wie zum Beispiel "allgemein beeidigter Übersetzer" oder "staatlich geprüfter Übersetzer".

  • Der erste Schritt ist immer die Ausschreibung des zu vergebenden Auftrags, also der Übersetzung, die sie benötigen. Seien Sie dabei möglichst genau und liefern so viele Informationen wie möglich, zum Beispiel zu Art und Umfang. Nennen Sie auch geforderte Fachkenntnisse, die der ideale Übersetzer oder das ideale Übersetzungsbüro mitbringen sollte. Nennen Sie unbedingt auch einen Termin, bis zu dem der Auftrag spätestens fertiggstellt sein muss. Wenn es noch weitere Details gibt, die ein Dienstleister wissen sollte, bevor er sich auf die von Ihnen ausgeschriebene Übersetzung bewirbt, nennen Sie diese.
  • Nachdem Sie Ihren Auftrag auf twago gepostet haben, nehmen Übersetzer oder Übersetzungsbüros mit Ihnen Kontakt auf und machen Ihnen ein Angebot. Dabei werden sie Ihre Kompetenzen und Referenzen anführen sowie einen Preis, zu dem sie bereit sind Ihre Übersetzung anzufertigen.
  • Sie können jetzt in Ruhe die erhaltenen Angebote prüfen. Das Bewertungssystem von twago hilft Ihnen dabei, den geeignetsten Experten zu finden. Vergleichen Sie die einzelnen Anbieter anhand der Bewertungen von anderen Auftraggebern. So sehen Sie schnell, ob ein Übersetzer die nötige Qualifikation besitzt, um auch Ihre Übersetzung korrekt und termingerecht anzufertigen.
  • Nachdem Sie alle Anbieter verglichen haben, wählen Sie denjenigen aus, der Ihnen am passensten erscheint. Beauftragen Sie diesen nun mit der Übersetzung Ihrer Texte und lassen Sie ihm dabei alle nötigten Unterlagen zukommen. Der Übersetzer oder das von Ihnen beauftragte Übersetzungsbüro beginnt nun mit der Arbeit. Sobald der Auftrag fertig ist wird der Dienstleister Sie bei Ihnen abliefern.
  • Sie überprüfen nun das erhaltene Produkt. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind dann müssen Sie jetzt den vorher vereinbarten Preis für den für Sie angefertigten Text an den Übersetzer bezahlen.
  • Geben Sie nun bitte auch noch eine Bewertung darüber ab, wie zufrieden Sie mit der Zusammenarbeit mit dem Übersetzer und seiner Übersetzung sind. Damit helfen Sie wiederum künftigen Auftraggebern die ebenfalls eine Übersetzung benötigen bei der Auswahl des besten Sprachexperten.